Best dressed

Best dressed: George Clooneys Frau Amal Alamuddin im blumigen Spitzen-Kleid

am 29.09.2014 um 15:56 Uhr

Ja, die Damenwelt muss mal wieder ganz stark sein. Nachdem erst Frauenschwarm Brad Pitt den Bund fürs Leben schloss, ist nun auch der ewige Junggeselle George Clooney vom Markt. Amal Alamuddin heißt die Glückliche, die sich nun ganz offiziell Ehefrau von Mr. Sexiest Man Alive nennen kann – 36 Jahre alt, Powerfrau, erfolgreiche Juristin und Beraterin für die Vereinten Nationen. Doch nicht nur beruflich steht Amal Alamuddin auf eigenen Beinen, auch ihr Stil zeugt von persönlicher Klasse und Eleganz. Wir haben deshalb einen ihrer Hochzeitslooks aus Venedig zu unserem Best dressed auserkoren und verraten Ihnen in unserer Fotoshow, wie Sie diesen nachahmen können.

Ganz Venedig stand Kopf, als George Clooney am 28. September 2014, am Morgen nach der Trauung, mit seiner Amal durch die Lagunenstadt fuhr, um allen zu zeigen: Ja, ich habe es getan und DAS ist die Frau an meiner Seite. Auch wir haben uns vom Zauber der schönen Libanesin anstecken lassen und uns besonders in ihren After-Wedding-Look verliebt.

Das Outfit

Es ist ein Dress, das in Erinnerung bleibt und deswegen war uns auch schnell klar, welcher Designer hinter diesem Traumkleid steckt: Giambattista Valli. Schon bei seiner Haute-Couture-Präsentation in Paris für den Sommer 2014 Ende Januar stach uns dieses Kleid ins Auge: Weiße, grobe Spitze, vorne ultra-kurz, hinten etwas länger und versehen mit verspielten Blütenapplikationen. Und Amal Alamuddin macht vor, wie man dieses Couture-Stück lässig, aber trotzdem elegant zur Schau trägt: So kombiniert sie dazu metallisch changierende Pumps, ebenfalls von Giambattista Valli, sowie eine dunkle große Sonnenbrille von Prada und dezente Perlenohrringe. Nicht zu vergessen das wohl schönste Accessoire: Der Ehering.

Best dressed, weil: Amal Alamuddin hier nicht nur zeigt, wie frau Sexappeal und Eleganz in einem Look vereinen kann, sondern zudem einen modisch perfekten Schachzug hinlegt. Das romantische Spitzenkleid von Giambattista Valli erinnert nämlich irgendwie ein wenig an ein Brautkleid. Das perfekte Dress also für den Tag nach der Trauung. Amal Alamuddin beweist jedoch nicht nur in Venedig, sondern auch in alltäglichen Situationen immer absolutes Stil-Gefühl. Sie bevorzugt klassische Etui-Kleider ebenso wie elegante Hosen-Blusen-Kombinationen, greift in ihrer Freizeit aber gerne auch mal zu Jeans und T-Shirts.

Der Beauty-Look

Die schöne Libanesin Amal Alamuddin muss für einen perfekten Beauty-Look nicht tief in die Trickkiste greifen. Ihren natürlich braunen Teint unterstreicht sie passend zu den roséfarbenen Blüten am Kleid lediglich mit soft rosafarbenem Highlighter auf den Wangenknochen und einem farblich abgestimmtem Rosenholz-Ton auf den Lippen. Ihre vollen, dunkelbraunen Haare sind leicht nach hinten genommen und in softe Wellen gelegt. Einfach, aber effektiv!

Wie Sie den Look von Amal Alamuddin nachstylen können, das erfahren Sie in unserer Fotoshow.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel