Alles glatt? Das sind die Make-up-Tricks mit Anti-Aging-Effekt!

am 13.05.2013 um 13:56 Uhr

Man will bekanntlich immer das, was man nicht haben kann. Seien es die langen Haare der Kollegin oder der vergebene beste Freund. Auch mit der Optik verhält es sich ähnlich, und während Teenies den schwarzen Eyeliner erneut etwas dicker auftragen, so versuchen Frauen ab 40, sich nicht vom Alter einholen zu lassen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Methoden vor der Zeit zu flüchten und so verdient die Kosmetikindustrie mittlerweile ein Vermögen mit verjüngenden Seren, chemischen Peelings und Botox-Injektionen. Wir verraten Ihnen, wie Sie um diese Methoden einen Bogen machen und Krähenfüßen & Co. davonfliegen.

Lidschatten, Eyeliner, Rouge, Foundation – unser Schminktäschchen ist überfüllt mit etlichen kleinen Helfern von denen wir tagtäglich glauben, dass wir sie tatsächlich brauchen. Welcher Lippenstift tatsächlich vorteilhaft ist und was Sie getrost aussortieren können, sagen wir Ihnen, ohne Sie dabei alt aussehen zu lassen.

Poker Face

Neben den üblichen Anti-Falten-Cremes gibt es mittlerweile praktische Make-up Innovationen in denen Foundation und Serum bereits miteinander in einem einfachen Spender vereint wurden. So sparen Sie sich eine weitere Schicht, die sich nur unschön in kleinen Fältchen absetzen würde. Verzichten Sie aus diesem Grund auch auf zusätzliches Puder und versuchen Sie es stattdessen mit Blotting Paper.

Cheek to Cheek

Glänzender Highlighter auf den Wangenknochen kann nicht nur Ihre Wangen optisch aufplustern, sondern sorgt mit frischen Farben in Pfirsich und Pink zusätzlich für einen verjüngenden Effekt. Zudem können Sie Ihr Rouge auch gerne mal kreisförmig auf ihre vordere Wangenpartie geben, das verleiht mädchenhafte Apfelbäckchen.

Behind Blue Eyes

Falls Sie nicht auf Ihren Eyeliner verzichten können, achten Sie darauf lediglich eine Linie am oberen Wimpernkranz zu ziehen. Eine zusätzliche Linie am unteren Wimpernkranz kann durchaus störende Augenfältchen betonen und lässt das Auge zudem kleiner wirken. Wählen sie daher am besten einen weichen braunen Eyeliner und Lidschatten in warmen Metallic-Farben um Ihren Blick zu öffnen und Ihre Augen zum Leuchten zu bringen.

Flaming Lips

Kräftige Trend-Lippenstifte in den Farben Pink und Korallenrot lassen auch den Teint in einem frischeren Licht erstrahlen und sorgen zudem für einen jugendlichen Effekt. Verzichten sie auf Burgundrot oder dunkle Fliedertöne, diese lassen ihr Gesicht nur fahl erscheinen und wirken trostlos, es sei denn Sie heißen Dita Von Teese.

Kommentare