Monica Bellucci atemberaubend schön in der “Vanity Fair”

am 25.01.2013 um 11:27 Uhr

Dass diese Frau in rund eineinhalb Jahren 50 wird, kann man angesichts ihrer makellosen Schönheit kaum glauben. Jetzt hat sich die italienische Schauspielerin Monica Bellucci (48) für die spanische “Vanity Fair” ablichten lassen und beweist mit den Fotos, dass tolles Aussehen keineswegs eine Frage des Alters ist.

Erst vergleichsweise spät wurden Bellucci und ihr ebenfalls schauspielernder Ehemann Vincent Cassel (46, “Black Swan”, “Eine dunkle Begierde”) Eltern. So bekam die Film-Beauty, die 1992 in “Bram Stoker’s Dracula” ihren ersten Hollywood-Auftritt hatte, ihre beiden Töchter mit knapp 40 sowie mit 45 Jahren. “Meine Entscheidung Kinder zu bekommen traf ich erst als Erwachsene, nicht als ich jung war, weil ich meine Zeit als Schauspielerin zuerst genießen wollte”, verrät sie gegenüber der “Vanity Fair”. Für die italienische Ausgabe des Magazins hatte sie sich 2010 hochschwanger ablichten lassen. Die aktuellen Bilder belegen nun, dass Bellucci auch nach zwei Schwangerschaften und mit Ende 40 noch nichts von ihrer Schönheit eingebüßt hat.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel