Welche Autos finden Männer an Frauen attraktiv?

am 08.02.2013 um 13:25 Uhr

Frauen werden immer mobiler. Hielten sich im Jahr 1984 noch 16 Prozent der Frauen ein Auto, so waren es 2011 bereits 35,6 Prozent. Wie das Marktforschungsinstitut „Kompetenzzentrum Frau und Auto“ des Weiteren herausfand, mögen Frauen inzwischen größere Autos, mit Stauraum und achten dabei nicht so sehr auf die elektronische Sonderausstattung. Doch was denken eigentlich die Männer? Welche Autos finden sie an Frauen attraktiv – und warum?

Das Wort „Frauenauto“ mögen selbst wir Frauen nicht – das fand nicht nur das Marktforschungsinstitut „Kompetenzzentrum Frau und Auto“ heraus, sondern das können wir auch alle bestätigen. Selbst, wenn es die kleinen, süßen Vehikel sind, die statistisch tatsächlich bevorzugt werden, hat das Wort an sich eine negative Konnotation. Und doch gibt es sie, die typischen Fahrzeuge, die vor allem von Frauen gefahren werden. Finden Männer diese eigentlich anziehend? Welche Marken darf frau denn fahren, um deren Aufmerksamkeit zu erlangen? Und warum genau diese?

Cabriolets auf Platz 1

Tatsächlich ist auf Platz 1 der beliebtesten Autos unter den Frauen der Nissan Micra – klein, einfach in der Handhabung und unauffällig. Dies fand die Jahresstatistik des Kraftfahrtbundesamtes heraus. Doch Männer bevorzugen da ganz andere Kaliber. Schnittig, sportlich und gut ausgestattet müssen sie sein – die Autos, versteht sich. Auf dem ersten Platz landet dabei das Mercedes Benz E-Klasse Cabriolet, das sowohl Mann als auch Frau absolut lieben. Durch eine exklusive Serienausstattung und ein überarbeitetes Design ein Blickfang für die Männer, durch verschiedene Farbvariationen ein stylishes Must-Have für die Frau.

Fiat 500 Gucci Edition

Gleich dahinter fährt der Fiat 500 ein, speziell in der Gucci Edition. Mit den Gucci typischen grün-rot-grün abgesetzten Streifen an der Seite und einer edlen schwarz-weißen Innenausstattung ist dieser fahrbare Untersatz sowohl ein kleiner Wagen, der leicht in der Handhabung ist, aber eben auch ein echter Hingucker und ein Prestige-Objekt. Besonders die Felgen mit dem geschwungenen G werden die Männer wie magisch anziehen.

Auch Oldtimer sind attraktiv

Der BMW Z4 ist ein Luxus-Auto, das nur eine erfolgreiche Frau fahren würde. Attraktiv also bis zum Auspuff. Wie das Meinungsforschungsinstitut Forsa herausfand, finden Männer auch Oldtimer an Frauen sehr attraktiv. Auf Platz 5 landet der Peugeot 207 CC, der ebenfalls als Cabriolet jede Frau sehr attraktiv werden lässt.

Hände weg von Limousinen und Geländewagen

Nicht so erwünscht sind der Honda Fit „She’s“, der ganz in Rosa und mit zu vielen unnötigen Kleinigkeiten zwar die Frau vollends begeistert, den Mann aber eher abschreckt. Laut der Umfrage von Forsa sind außerdem Geländewagen und Limousinen keine Autos, in denen er eine schöne Frau sehen will. Also lieber die Hände weg von den kleinen „Knutschkugeln“ und auch Vorsicht bei zu ausgefallenen Farben. Nun kann nichts mehr schief gehen!

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel