Online

Beauty-Blogs „made in Germany“: Das ist unsere Auswahl

am 25.07.2014 um 10:13 Uhr

Welcher Lippenstift ist ein echter Geheim-Favorit, welche Frisur sieht nicht nur an den Models auf dem Laufsteg gut aus und wie schminkt man sich eigentlich für eine aufregende Party? Was sowieso schon mit der besten Freundin stundenlang diskutiert wird, findet auch auf den unzähligen Beauty-Blogs seinen Platz. Denn die Ladies hinter diesen Online-Formaten wissen ganz genau, was uns Frauen interessiert und sind dabei immer am Puls der Zeit. Welche Blogs aus Deutschland Sie unbedingt kennen sollten, das erfahren Sie hier und in unserer Fotoshow.

Mit ausführlichen Erfahrungsberichten zu bestimmten Beauty-Produkten, Step-by-Step-Anleitungen zu komplizierten Frisuren oder inspirierenden Make-up-Looks erobern Blogs die Herzen ihrer Leser. Denn mit jenen Damen, die die Blogs betreiben, kann man sich identifizieren und die neue beste Online-Freundin gibt Tipps und Tricks rund um das Thema Beauty. Was will frau mehr? Entdecken Sie hier unsere Auswahl an Beauty-Blogs aus Deutschland.

Der vegane Beauty-Blog: „Blanc et Noir“

Nicht nur in Sachen Ernährung ist vielen eine vegane Einstellung wichtig. Auch bei den Beauty-Produkten wird vermehrt darauf geachtet, dass jene Schönmacher frei von tierischen Inhaltsstoffen wie Bienenwachs, Horn, Gelatine oder Milcheiweiß sind. Dass das ziemlich gut geht und frau in Sachen Schminke dennoch auf nichts verzichten muss, dass beweist Mandy Huth mit ihrem veganen Beauty-Blog „Blanc et Noir“ (kosmetik-vegan.de). Hier klärt sie die wichtigsten Fragen über Tierversuche in der Kosmetik-Branche, kreiert Rezepte für selbstgemachte, vegane Gesichtsmasken oder empfiehlt ihren Lesern Naturkosmetik, die „grün“ und absolut vegan ist. Für wen ist der Blog? Für alle, die sich ganz bewusst schminken möchten und in Sachen veganer Beauty immer auf dem neuesten Stand bleiben wollen.

Die Expertin: Hanna Schumi von „Foxycheeks“

Der Blog von Hanna Schumi ist allein von der Optik schon lesenswert: Cleanes Design, tolle Fotos, die die Autorin alle selbst schießt und ganz auf Pressematerial von Firmen verzichtet und eine klare Übersicht der einzelnen Rubriken – die Autorin nennt ihren Blog zurecht „Foxycheeks – the Beauty-Magazine“ (foxycheeks.com). Den Blog betreibt Schumi aus purer Leidenschaft und ihrem persönlichem Interesse an allem Schönen aus der Beauty-Welt. Im „echten Leben“ ist sie übrigens Art Direktorin und Creative Online Manager eines Beauty-Online-Shops und trifft in diesem Rahmen viele Profis der Branche, die sie für ihren Blog interviewt und so echte Experten-Meinungen und viele Tipps und Tricks für ihre Leser sammeln kann. Die Produkte die Schumi empfiehlt, sind in der Regel noch echte Geheimtipps und bewegen sich fernab des Mainstreams. Die Wahl-Hamburgerin weiß genau, welche Beauty-Shops jene Produkte führen und setzt dabei auf kleine Shops, die sie weltweit aufsucht und auf ihrem Blog vorstellt. Für wen ist der Blog? „Klasse statt Masse“, lautet die Devise auf Foxycheeks! Für alle, die noch unbekanntere Nischen-Labels aus aller Welt entdecken wollen, Insider-Infos der Branche bekommen möchten und genau solche Beauty-Fans wie Hanna Schumi sind.

„Cream’s Beauty Blog“ erklärt genau, wie es geht

Mit ihrem Blog „Cream’s Beauty Blog“ (creamsbeautyblog.de) ist Carina Huber aus München für ihre Leser so etwas wie eine beste Freundin. In Videos, die die Bloggerin in den heimischen vier Wänden selbst produziert oder in einzelnen Artikeln zeigt sie ihren Lesern die neuesten Errungenschaften, plaudert über Beauty-Tops und Flops, präsentiert ihre Lieblings-Parfüms für den Sommer oder zeigt in detaillierten Anleitungen, wie man sich für die nächste Party schminkt. Die Auswahl der Themen tragen alle die Handschrift der Autorin und die Seite ist sehr persönlich gestaltet, sodass man beim Durchklicken denken könnte, man kenne die Bloggerin schon seit vielen Jahren – eben wie eine gute Freundin, mit der ein Beauty-Talk doch am meisten Spaß macht. Für wen ist der Blog? Für alle Frauen, die gerade permanent von der besten Freundin vertröstet werden und eine authentische Meinung zu aktuellen Beauty-Themen benötigen.

Make-Up Artistin Ariane Stippa und ihr Blog „Primer and Laquer“

Ariane Stippa von „Primer and Laquer“ (primerandlacquer.com) ist vom Fach, machte in Dänemark eine Ausbildung zum Make-up-Artist und überzeugt auf ihrem Blog daher vor allem mit viel Expertise. Sie nimmt ihre Leser mit auf ihre aufregenden Jobs, bei denen sie zum Beispiel Models für Shootings schminkt oder backstage der internationalen Fashion Weeks, wo sie nicht etwa die neuesten Fashion-Looks, sondern die Make-up-Trends genau anschaut und analysiert oder zeigt ihre tägliche Beauty-Routine, bei der es bei ihr in erster Linie um einen sehr natürlichen, frischen Make-up-Look geht. Die Kunst, eigentlich wie ungeschminkt auszusehen und dafür stets die richtigen Produkte zu finden, um diesen Stil zu perfektionieren. Für wen ist der Blog? Für Frauen, denen man es am besten gar nicht ansehen soll, dass sie geschminkt sind, sondern einfach einen „Natural Glow“ besitzen.

Für alle schönen Mütter: „Hauptstadtmutti“

Eigentlich zeigen die beiden Gründerinnen und Mütter Isa Grütering und Claudia Kahnt auf ihrem Blog „Hauptstadtmutti“ (hauptstadtmutti.de) die schönsten Streetstyles von stylischen Müttern mit ihren noch stylischeren Kids aus den Metropolen dieser Welt. Aber auch die Rubrik Beauty kommt auf der Seite nicht zu kurz. Hier geht es dann um die Dinge, die Mütter oder werdende Mamas wirklich interessieren: Die besten Workouts für Zuhause, Gewinnspiele für Wellness-Auszeiten, die sich Mütter nun mal viel zu selten gönnen oder Schönheits-Tipps für Mütter von Müttern, die gerade im stressigen Alltag oder während der Schwangerschaft Gold wert sein können. Für wen ist der Blog? Wie der Name des Blogs bereits erahnen lässt, in erster Linie für alle Mamas. Allerdings sind die Themen auch für alle Nicht-Mamas interessant und auch „Dads“ finden hier ihre eigene Rubrik, in der gestöbert werden kann.

Entdecken Sie in unserer Bildergalerie diese und viele weitere Beauty-Blogs aus Deutschland und finden Sie jetzt Ihren Favoriten.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel