Nicht verpassen!

Nicht verpassen: Unsere Serien-Highlights im Winter

am 30.10.2015 um 17:21 Uhr

Winterzeit ist Serienzeit! Endlich ist die Zeit gekommen, in der wir ohne schlechtes Gewissen unserer liebsten Sucht nachkommen können. Was gibt es Schöneres, als gemütlich auf dem Sofa zu sitzen, während es draußen stürmt und schneit? Wenn dann noch die Lieblingsserie läuft, sind wir wunschlos glücklich. Und das Beste ist: Unsere Lieblingsserien starten mit neuen Staffeln in den Winter. Welche Sie sich unbedingt anschauen sollten und warum, das verraten wir Ihnen hier und in der Fotoshow .

Wir alle haben unsere eine Lieblingsserie, die wir am liebsten immer wieder angucken würden. Aber natürlich sind wir auch mehr als neugierig, welche neuen Produktionen uns diesen Winter die kalten Tage versüßen werden. In diesem Jahr wartet jedes Genre mit richtigen Serien-Highlights auf. Von der romantischen Comedy über spannende Thriller bis hin zur gruseligen Horrorserie. Seien Sie gespannt!

Homeland: Terror in Berlin!

Nach vier sehr erfolgreichen Staffeln, startet die fünfte Staffel „Homeland“ in Deutschland voraussichtlich Anfang nächsten Jahres. Sie wird besonders in Deutschland ungeduldig erwartet, weil sie zu großen Teilen in Berlin gedreht wurde. Doch bis es so weit ist, haben wir zum Glück noch genug Zeit, die ersten vier Staffeln zu gucken.

Worum geht es? Die CIA-Analystin Carrie Mathison (Claire Danes) ist für ihre unkonventionelle Arbeitsweise bekannt. Sie glaubt, dass ein US-Soldat in irakischer Gefangenschaft zu Terroristen übergelaufen ist. Ihre Vorgesetzten zweifeln jedoch an ihrer Version der Geschichte, denn der inzwischen befreite Soldat wird wie ein Held gefeiert.

Gilmore Girls: Die Kultserie feiert ihr Comeback!

Diese Nachricht hat die Serienwelt völlig überrascht! Die Gilmore Girls sind zurück! Nachdem die beliebte Serie 2007 nach sieben Staffeln nicht mehr fortgesetzt wurde, soll Anfang nächsten Jahres die Produktion für eine achte Staffel anlaufen. Die von Netflix produzierte Fortsetzung der Kultserie s oll zunächst vier 90-minütige Folgen haben. Bis dahin begeben wir uns schon einmal nach Stars Hollow und bringen uns mit alten Folgen in Gilmore-Girls-Stimmung.

Worum geht es? Lorelai Gilmore wurde mit 16 schwanger, ist zu Hause ausgezogen und hat ihren Freund verlassen, um ihre Tochter Rory alleine großzuziehen. Rory ist inzwischen 16 Jahre alt und ein fleißiges, ruhiges und vernünftiges Mädchen. Ihre Mutter dagegen trägt flippige Kleider, ist schlagfertig und chaotisch. Die Serie begleitet das süßeste Mutter-Tochter-Gespann der Serienwelt dabei, wie sie trotz aller Gegensätze und Schwierigkeiten ihr Leben zusammen meistern.

American Horror Story: The Horror is back!

Es dauert nicht mehr lange, liebe Horror-Fans. Ab November 2015 läuft in Deutschland endlich die fünfte Staffel der gruseligen Erfolgsserie. Jede Staffel hatte bis jetzt einen anderen Plot und so wird auch die fünfte Staffel wieder für Abwechslung sorgen. Nachdem Adam Levine bereits in der zweiten Staffel eine Rolle übernommen hatte, wird Lady Gaga in der neuesten Staffel einen Gruselauftritt haben.

Worum geht es? Die fünfte Staffel „American Horror Story – Hotel“ spielt im Hotel Cortez, in dem Lady Gaga die Countess spielt, die das Hotel besitzt. Sie geht dort ihrer Lust auf Sex und Blut nach. Eine echte Überraschung ist auch die Beteiligung Naomi Campbells als Modejournalistin, die im Hotel absteigt. Zum ersten Mal wird es wohl auch um Satanismus gehen – im offiziellen Trailer wurde jedenfalls schon der Teufel gesichtet.

Suits: Die besten Anwälte der Stadt sind zurück!

Diese Serie hat uns süchtig gemacht. Anwälte in schicken Anzügen, stilvolle Frauen und spannende Fälle. Und endlich geht es weiter mit der lang ersehnten fünften Staffel. Diese startet in Deutschland wohl erst im nächsten Jahr, doch so haben wir genug Zeit uns noch einmal vier Staffeln lang den besten Anwälten New Yorks hinzugeben.

Worum geht es? Der erfolgreiche Anwalt Harvey Specter stellt den hochbegabten Mike Ross als seinen neuen Mitarbeiter ein. Dieser hat jedoch keinen Jura-Abschluss, dafür aber ein fotografisches Gedächtnis. Harvey nimmt das Risiko auf sich und gibt Mike trotzdem eine Chance. Weder Harveys Chefin Jessica, noch die schöne Rachel dürfen jedoch von ihrem Geheimnis erfahren…

Red Oaks: Welcome back to the 80s!

Diesen Herbst überrascht Amazon uns mit einer Comedy-Serie über das Leben eines Jungen im New Jersey der 80er-Jahre. Der Pilot wurde von Kritikern durchweg positiv bewertet und bringt eine humorvolle Abwechslung, in die von Action und Spannung geprägte Serienwelt. Mit dabei ist auch Jennifer Grey, die wir noch als Babe aus „Dirty Dancing“ mit John Travolta vor Augen haben.

Worum geht es? Es geht um das Leben des jungen David, der als Tennislehrer in einem Country Club aushilft und noch nicht so genau weiß, was er mit seinem Leben anfangen soll. So verbringt er die meiste Zeit im Club und macht dort die Bekanntschaft mit dem ein oder anderen interessanten Charakter.

Welche Serien Sie diesen Winter außerdem auf keinen Fall verpassen sollten , erfahren Sie in der Fotoshow.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel