Fashion-News

Calvin Klein Capsule-Kollektion: Nach Kate kommt Lottie Moss

am 15.07.2014 um 14:57 Uhr

Selbstverständlich können wir uns alle noch an die legendären Kampagnen von Calvin Klein aus den 90er Jahren erinnern. Mit Kate Moss als Model schrieb die Marke Modegeschichte und katapultierte sich selbst in seine Hochzeiten. Diese Fotostrecken in puristischem Schwarz-Weiß und mit Kate Moss als Gesicht, wurden das bestimmende Bild der Ästhetik einer ganzen Generation und der Inbegriff des coolen Chic à la Kate Moss. An diesen Mega-Erfolg möchte das Label nun anknüpften und entschied sich für die Revival-Kollektion für ein Model, das ähnlicher dem Supermodel aus den 90er Jahren kaum sein könnte: Die Halbschwester von Kate Moss, Charlotte „Lottie“ Moss, ist das Gesicht der neuen „CK One“-Kampagne.

Zusammen mit dem Onlineshop mytheresa.com bringt das Label Calvin Klein eine neue Capsule-Kollektion auf den Markt und liefert damit eine Ode an vergangene Zeiten und die beliebtesten Stücke der Marke.

Das Projekt „Neuauflage“

Für die Sonderkollektion „Calvin Klein Jeans x mytheresa.com The Re-Issue Project“ wurden die berühmtesten Stücke des Labels in begrenzter Anzahl neu interpretiert. In mehreren Farben und nach neuesten Herstellungsverfahren kann frau sich nun also an den Klassikern der 90er Jahre erfreuen. Die neue Kollektion wird diverse Versionen der in den 80er Jahren von Brooke Shields und die durch sie populär gemachten Skinny Jeans mit hohem Bund und die Boyfriend-Jeans mit schmalem Bein, die Kate Moss in den 90er Jahren mit Vorliebe trug, ebenso beinhalten. Daneben wird es Jeanshemden sowie –jacken in verschiedenen Waschungen und die beliebten „CK“-Sweater und –Shirts des Labels geben. Zwischen 75 und 300 Euro sind die begehrten Stücke ab dem 16. Juli 2014 im Onlineshop mytheresa.com zu erhalten.

Verblüffende Parallelen

Die legendären schwarz-weißen Fotostrecken mit Kate Moss dienten als Inspiration für die neue „CK One“-Kampagne. Warum? Weil Kate Moss als langjährige Muse des Labels ihre Kampagnen zu den erfolgreichsten überhaupt machte.

Mit viel Nostalgie-Flair, einem cleanen Style und ohne Make-up ist es nun Lottie Moss, die kleine Halbschwester von der Ikone Kate, die für Calvin Klein und dessen nostalgische Kampagne vor der Kamera steht – ganz im Rückblick auf die 90er Jahre also. Mit ihrer kindlichen Unschuld und der cleanen Schönheit passt die 16-Jährige laut Fotograf perfekt ins Bild des Calvin-Klein-Mädchens. Als Fotograf der neuen Strecke wurde übrigens Michael Avedon gewählt. Dieser ist, um den Kreis zu schließen, der Enkel von Richard Avedon, der 1981 die Bilder von Brooke Shields und der legendären „Weißt du, was zwischen mich und meine Calvins kommt? Nichts!“-Kampagne schoss.

Wir sind uns sicher, dass die Neuauflage der Klassiker ziemlich erfolgreich einschlagen wird. Allerdings bleibt zu bezweifeln, dass die perfekt ins Bild passende Lottie den Lifestyle ähnlich stark prägen kann, wie ihr großes Idol, ihre Schwester Kate.

Wie die Neuauflage mit der „Calvin Klein Jeans x mytheresa.com The Re-Issue Project“-Kollektion gelungen ist, sehen Sie mit den Bildern der Kampagne in unserer Bildergalerie.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel