Collar your life: Kragen, die Ihre Styling-Welt verändern

am 15.07.2013 um 16:48 Uhr

Das lieben wir an der Mode: Dinge, die wiederkehren, uns ein Lächeln auf die Lippen zaubern und uns inspirieren, Neues auszuprobieren. Genauso geht es uns mit den Collars, den mobilen Kragen, die uns schon vor ein paar Jahren verzauberten und ihren Streifzug in unsere Fashion-Herzen nun erneut antreten. Folgen Sie unserem Plädoyer für die vielfältige Kragenweite und dann heißt es hoffentlich auch für Sie: Collar your life!

Ob klassisch, extravagant, bunt oder verspielt – die Stil-Palette der Collars ist inzwischen breit und somit lassen sich Outfits der verschiedenen Richtungen mit einem mobilen Kragen aufwerten, verschönern und akzentuieren.

Das ist nicht Ihre Kragenweite?

Oh doch! Vor allem, weil Sie anhand der stylischen Stücke die Möglichkeit haben, unzähligen Kleidungsstücken in Ihrem vollgepackten Kleiderschrank neues Leben einzuhauchen. Das kleine Schwarze, das Sie schon seit Jahren nicht mehr angerührt haben, weil es Ihnen einfach zu langweilig erscheint? Die Bluse, die Sie nur anziehen würden, wenn in der Familie wieder einmal ein runder Geburtstag ansteht? Oder das Shirt, das Sie eigentlich nur noch tragen, wenn die Gartenarbeit mal wieder ruft? Wir wüssten da gleich mehrere Möglichkeiten, dieser Langeweile eins auszuwischen.

Collar for Colour

Die mobilen Kragen kommen nämlich glücklicherweise inzwischen auch in knalligen Farben daher. Also schnallen Sie sich ein pinkfarbenes Ensemble um den Hals und Sie werden sehen, was mit Ihrem schwarzen Kleid passiert: Es wird zum absoluten Eyecatcher. Jetzt nur noch den passenden Lippenstift und für ganz Mutige pinkfarbene Heels und Ihr Kleid erstrahlt in einem völlig neuen Licht. Selbst ihr ausgewaschenes, graues Baumwoll-Shirt wird mit einem farbigen Kragen zu einem aufregenden Oberteil, das in Kombination zu einer knackig sitzenden Röhre zum Party-Outfit avanciert.

Sollten Sie es nicht ganz so grell treiben wollen: Wie wäre es mit einem Kragen, der den Anschein macht, als wäre er in einem Bonbon-Laden zusammengesetzt worden? Pastelltöne sind nämlich immer noch im Trend und Kragen mit pastellfarbenen Perlen sind ein wunderschönes Accessoire für sommerliche, weiße Blusen oder einfarbige Kleider. Wecken Sie das Mädchen in sich!

Collar it up

Collars sind aber auch ein abwechslungsreicher Weg, um besonders im Abendoutfit zu glänzen und aus der Masse herauszustechen. Kragen aus goldenem Metall sind zum Beispiel perfekt dazu geeignet, einfarbige Kleider oder Oberteile fast schon Red-Carpet-tauglich zu machen. Richtig auffallen werden Sie allerdings, wenn Sie zu Kragen aus schwarzer Spitze, vielleicht auch noch in Kombination mit Perlen, greifen. Diese Collars unter einem schwarzen Blazer – da bleibt uns nur eines übrig zu sagen: Wow!

Ein Styling-Kommentar aus der desired.de-Redaktion

Liebe Damen, wir hätten es nicht gedacht, aber selbst Ihre Männer könnten sich mitunter für die praktischen Collars begeistern. So lautete der männliche Kommentar zu unserem heutigen Fashion-Advice: „Das ist ja wunderbar. Da kann ich also aus meinen normalen T-Shirts ausgefallene Polo-Hemden machen?“ Richtig, probieren geht ja immer noch über studieren.

Praktische Shopping-Tipps und viele schöne Collars sehen Sie in unserer Fotoshow.

Kommentare