Derek Lam setzt auf Kosmetik-Kollektion mit Estée Lauder

am 03.11.2013 um 12:35 Uhr

Stars wie Katy Perry und Sängerin Pink werben für die Produkte des amerikanischen Beauty-Konzerns CoverGirl und Designer wie Marc Jacobs oder Michael Kors bringen gleich ein eigenes Sortiment unter ihrem Namen heraus. Dass man durchaus auch den Mittelweg gehen kann, das beweist jetzt Modemacher Derek Lam und brachte gemeinsam mit Estée Lauder eine Make-up-Kollektion auf den Markt.

Derek Lam hat nicht nur eine Passion für Mode, der erfolgreiche Designer tat sich nun mit dem Beauty-Konzern Estée Lauder zusammen und beweist sein Farbgespür in Sachen Make-up.

Die großen Macher

Karl Lagerfeld macht es bereits seit Jahren mit Chanel, Marc Jacobs betört uns regelmäßig mit seinen blumigen Duft-Kreationen von Honey bis Daisy und Michael Kors punktete zuletzt mit seinen Make-up-Produkten im edlen goldfarbenen Design. Bei diesen drei Mode-Riesen auch auf dem Beauty-Markt noch mithalten zu können, ist wahrlich eine Herausforderung, daher ist es durchaus nicht verwunderlich, dass Modeschöpfer Derek Lam sich vorerst nur für eine Kollaboration mit dem Konzern Estée Lauder entschieden hatte. Denn wer wird denn ins kalte Wasser springen, wenn man vorerst auch nur den großen Zeh hineinstecken kann?

Derek Lam

Wem das amerikanische Talent mit chinesischen Wurzeln noch gänzlich unbekannt sein sollte, der sollte dem Designer-Liebling von Stars wie Rihanna ab sofort seine ungeteilte Aufmerksamkeit schenken. Bereits in jungen Jahren entdeckte der mittlerweile weltbekannte Modemacher seine Passion für die Mode. Schließlich war er nahezu täglich in der Bekleidungsfabrik seiner Großeltern von opulenten Hochzeitskleidern und Roben umgeben. Mit einem Abschluss der Parsons School of Design in der Tasche wurde Derek Lam vom Assistenten von Michael Kors zum Vize-Präsident der Marke, gründete selbstbewusst im Jahr 2003 sein eigenes Label und tritt mit der nun veröffentlichten Kollaboration mit Estée Lauder erneut ein wenig in die Fußstapfen von Kors.

Estée Lauder

Inspiriert von den Make-up-Looks, die Make-up Artist und der Estée Lauder Creative Make-up Director, Tom Pecheux, bereits für Derek Lam auf dem Runway schuf, entstand eine atemberaubende Kollektion aus fünf Teilen. Selbstverständlich kommen der nachtblaue Kayalstift, der schwarze Mascara, der Lidschatten in “Smoked Gold”, der Lippenstift in “Smoked Blush” und der Lipgloss in “Barely Gold” in einer authentischen Derek-Lam-Clutch daher und vereinen die Eleganz von Mode und Kosmetik in einem Artikel. Ab Januar 2014 kann man das Set für knapp 65 Euro in ausgewählten Kaufhäusern wie Saks Fifth Avenue, Neiman Marcus, Berdorf Goodman oder direkt online unter esteelauder.com erwerben.

Werfen Sie schon vorab einen Blick in das luxuriöse Täschchen aus der Make-up-Kollaboration von Derek Lam für Estée Lauder und lassen Sie sich verzaubern.

Kommentare