Wunschliste

Lingerie-Lust: Exklusive Dessous von La Perla, Bordelle oder Elle Macpherson Intimates

am 18.12.2013 um 18:39 Uhr

„Schatz, was soll ich dir bloß schenken?“ – Hören Sie diesen Satz auch jedes Mal, wenn ein besonderes Ereignis vor der Tür steht? Falls das der Realität entspricht, sollten Sie sich jetzt alles genaustens notieren, um Ihrem Liebsten im Anschluss eine ausführliche Wunschliste überreichen zu können. Wir nehmen Sie nämlich heute mit in die Welt verführerischer Lingerie und luxuriöser Dessous, mit denen Sie sich gut und gerne auch selbst beschenken können. Alles über die exklusiven Neuentdeckungen und aufregenden Modelle erfahren Sie hier und in der ausführlichen Bildergalerie.

Die neuste Tasche von Saint Laurent, das elegante Etui-Kleid von Victoria Beckham oder doch die funkelnde Armbanduhr von Michael Kors? Sie können sich für keinen der Wünsche entscheiden? Dann raten wir Ihnen, zur Abwechslung mal auf ein vollkommen anderes Fashion-Pferd zu setzen. Wie wäre es denn mal mit aufregenden Dessous von Stella McCartney, La Perla oder Elle Macpherson?

Das haben wir uns verdient

Das gilt nicht nur für reizende Präsente vom Liebsten, sondern auch für unseren Rat an Sie: Beschenken Sie sich ab und an einmal selbst mit edlen Dessous. Feine Spitze, hauchdünne Seide und luxuriöse Verarbeitung sehen nämlich nicht nur einzigartig aus, sondern verleihen Ihnen zudem ein vollkommen anderes Körpergefühl. Ob zum entscheidenden Geschäftstermin, dem Vorstellungsgespräch oder bei einer wichtigen Präsentation – exklusive Dessous unter Ihrem Outfit können das Selbstbewusstsein noch einmal deutlich pushen, im wahrsten Sinne des Wortes. Wir haben uns für Sie nicht nur bei den Dessous-Vorreitern Victoria’s Secret oder La Perla umgesehen, sondern sind auch bei Stella McCartney oder Model-Legende Elle Macpherson fündig geworden.

Geheimnisvolle Perlen

Die Lingerie-Riesen Victoria’s Secret, La Perla oder Agent Provocateur gehören einfach auf die Shopping-Route, wenn es darum geht, edle Lingerie zu ergattern. „Very sexy“ ist zum Beispiel der Name und auch das Erscheinungsbild der aktuellen Engel-Kollektion. Bei Victoria’s Secret begegnen uns aktuell Push-up-Variationen in Pink und Lila sowie der unverzichtbare Klassiker aus Schwarz und Weiß, in Kombination aus romantischer Spitze und verführerischem Tüll.
La Perla hingegen erobert unser Dessous-Herz gerade mit seinem Modell „El Color Rojo“ – kaminrote Spitzenkörbchen, die originell verziert sind. Kleine Häkchen, wie sie normalerweise als Verschluss gebraucht werden, reihen sich in einer Linie über das Körbchen. Für angenehmen Halt und gleichzeitigen Materialkontrast sorgt ein elastisches Satinband.
Übertroffen wird diese textile Begeisterung lediglich durch ein vollständig mit Stäbchen verstärktes Korsett aus dem Hause Agent Provocateur. Das Zusammenspiel von einem zarten Puderton und edlem Schwarz ist ebenso faszinierend wie die verarbeitete Spitze des in Frankreich ansässigen Traditionshauses Sophie Hallette.

Schätze aus dem Bordelle

Nein, nicht das, was Sie jetzt denken! Wir haben uns lediglich in den Dessouswelten des britischen Lingerie-Experten Bordelle umgesehen. Eine ganz besondere Ästhetik, die Dominanz und Stärke mit individuellen und femininen Elementen verbindet. Bei Bordelle finden Sie keine 08/15-Dessous, sondern silhouettenformende Body-Con-Pieces, gefertigt aus elastischen Bändern, ähnlich der Hervé-Léger-Kleider. Spitze, Tüll und Seide kommen aber auch hier zum Einsatz und verbinden sich zu unserem geheimen Favoriten, dem handgefertigten Gallardia Body. Gelb-stichiges Ocker trifft bei diesem Stück auf einen hellen Karamellton – eine Farbkombination, die durch gezielt eingesetzte, kleine schwarze Schleifchen gekrönt wird.

Intime Dessous-Geständnisse

Zumindest wissen wir dank Intimates wie sich Ex-Supermodel Elle Macpherson die Lingerie-Perfektion vorstellt. Seit fast 25 Jahren begeistert die schöne Australierin jede Saison aufs Neue durch individuelle, verspielte und feminine Dessous-Kollektionen, die sie durch künstlerische Kampagnen mit Titeln wie „The Mirror“ oder „Bedtime Stories“ bekannt macht. Auch die aktuelle Dessous-Linie aus dem Hause Elle Macpherson Intimates fasziniert uns vor allem durch die Freude an Farbspielen aus Gelb und Grün oder Rosé und Lila. Kräftiges Merlotrot oder klassisches Weiß sind hingegen die idealen Farben für all diejenigen unter Ihnen, die es auch in Bezug auf Lingerie eher klassisch mögen.

Und, hat sich die Wunschliste bereits gefüllt? Oder wollen Sie am liebsten sofort Ihre Dessous-Schublade mit exklusiven Stücken auffüllen? Dann werfen Sie am besten einen Blick in unsere Bildergalerie, wo wir Ihnen die exklusive Lingerie von La Perla, Bordelle und Co. noch einmal genauer vorstellen.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel