Willkommen in der Zukunft: Die Ultraschall-Gesichtspflege

am 22.06.2013 um 11:21 Uhr

Wem die handelsübliche Creme, das Handmassage-Gerät und der Peelinghandschuh nicht mehr genug sind, der kann sich jetzt auf die neue Generation Gesichtspflege freuen: Perfekte Haut dank Ultraschall! Das Fashion-Magazin Elle hat sich nun mit dem Kosmetikprodukt-Hersteller Beurer zusammengetan und ein Gerät mit Micro-Massage und Wärmeeffekt entwickelt, das für ein spürbar strafferes und geschmeidigeres Hautgefühl sorgen soll! Wir nehmen die Ultraschall-Gesichtspflege mal unter die Lupe.

FCE80 PUREO SONIC SKIN CARE heißt das abenteuerliche Gerät, das für eine feinporigere, elastischere und einfach jünger wirkende Haut sorgen soll. Es bietet eine kosmetische Ultraschall-Gesichtsbehandlung für zu Hause mit Dreifach-Wirkung: Micro-Massage, Wärmeeffekt und verbesserte Wirkstoff-Aufnahme und kostet je nach Ausführung um die 100 Euro. Aber was bedeutet Ultraschall-Gesichtspflege überhaupt? Was kann man sich darunter vorstellen und wirkt es wirklich?

Was passiert eigentlich bei einer Ultraschall-Gesichtspflege?

Das Ultraschall-Gerät erzeugt durch eine Schwingplatte am Schallkopf elektronische Hochfrequenzen. Diese Frequenzen sind zwar für das menschliche Ohr nicht mehr hörbar, haben aber einen sehr positiven Effekt auf die Haut.

Durch die Vibration entsteht die sogenannte Tiefenwärme im Gewebe, unsere Zellformation gerät in Schwingungen und durch die so praktizierte Micromassage erweitern sich die Gefäße, die Durchblutung der Haut, sowie der Stoffwechsel werden angeregt, der Lymphfluss begünstigt, die Haut entschlackt, sowie die Produktion von Bindegewebsfasern, Elastin und Kollagen angeregt.

Was verspricht eine Ultraschall-Behandlung?

Die Haut soll, nach der Behandlung, deutlich feinporiger und elastischer sein, eine höhere Spannkraft haben und deutlich geminderte Falten. Der Tiefeneffekt durch Aktivierung der hauteigenen Kollagen- und Elastinproduktion soll zu einer deutlichen Verjüngung des Hautbildes führen. Außerdem sollen nach den Ultraschall-Behandlungen Wirkstoffe aus Cremes und Co. deutlich besser von der Haut aufgenommen werden.

Zauberwaffe bei Problemhaut

Besonders bei Akne, Tränensäcken, Narbenbehandlung (von Schwangerschaftsstreifen bis Aknenarben) oder auch Alters- und Pigmentflecken soll die Ultraschallbehandlung wahre Wunder wirken. Besonders die Narbenbehandlung durch Ultraschall scheint für viele der letzte Ausweg zu sein: Aufweichung und Glättung des Narbengewebes, Angleichung an das Hautniveau, sowie eine Farbangleichung an das umliegende Gewebe mildern die Folgen von Narben deutlich ab.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel