Festlich

So duftet die Weihnachtszeit: Beauty-Stunden mit Weihnachtsflair

am 08.12.2014 um 13:28 Uhr

Die Adventszeit schreiten voran und wir stimmen uns langsam aber sicher auf die kommenden Festlichkeiten ein: Ob mit dem duftenden Glühwein, den leckeren, selbstgebackenen Plätzchen oder einem glamourösen bis gemütlichen Heimdekor: Das Schönste an Weihnachten ist doch eigentlich die Freude und Erwartung darauf. Daher stimmen wir Sie heute sogar im Badezimmer auf das Fest der Liebe ein: Orange, Zimt , Vanille, Honig, Nelke, Sandelholz und Tanne – so duften unsere Beauty-Stunden mit Weihnachtsflair! Alles zu den schönsten, duftenden Produkten erfahren Sie in unserer großen Bildergalerie.

Haben Sie manchmal auch das Gefühl, weihnachtliche Stimmung und ein besinnliches Gefühl stellen sich erst mit dem „richtigen“ Duft ein? Da liegen Sie gar nicht einmal so falsch und wir erklären Ihnen auch gerne wieso:

Riechen Sie sich in Weihnachtsstimmung

Ja, Düfte beeinflussen unser Wohlbefinden, und zwar erheblich! Ätherische Öle, wie zum Beispiel Orange, Sandelholz oder Zimt, lösen beim Einatmen sogenannte Duftreize in unserem Gehirn aus. Dort gelangen sie in das limbische System, der Teil, der eine direkte Beziehung zu unseren Emotionen, Empfindungen und Erinnerungen inne hält. Wenn Sie also das Gefühl haben, dass die warmen, sinnlichen und fruchtigen Weihnachtsdüfte Sie beruhigen, glücklich machen und erst in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen, dann ist dies tatsächlich so! Es ist also durchaus möglich sich „in Festtagsstimmung zu riechen“. Noch ein Grund mehr, sich mit diesen, duftenden Beauty-Produkten einzudecken.

Herbe Orange, süße Mandarine

Unsere Lieblingsfrüchte der kalten Weihnachtszeit! Der herb-süße Duft von Orangen und Mandarinen begleitet uns seit unserer Kindheit durch die Adventszeit und ist deshalb ein Muss bei unserer kleinen Beautyreise durch die Welt der Festtagsdüfte. Das „Aromatics in White“ von Clinique zum Beispiel duftet ganz intensiv nach weißen Orangenblüten, Sichuan-Pfeffer sowie Patschuli und ist ein ideales Weihnachtsparfum für sinnliche, feminine Damen. Auch der puristische, weiße Flakon mit goldenen Lettern stimmt uns – mitten im Badezimmer – auf die kommende Festsaison ein. Das „Fleurs d’oranger“ von Serge Lutens hingegen kommt zwar in einem eher schlichten Glasflakon daher, duftet aber ebenso herrlich nach Orangenblüten, weißen Rosen und Moschus.

Frisch und grün: Kiefer, Tanne, Pinie

Ein frischer Duft nach Waldspaziergang, goldenem Harz und weihnachtlicher Erholung: Essenzen aus den immergrünen Nadelbäumen sind eine schöne Abwechslung zum fruchtigen Grundtonus, beleben den Geist und beruhigen die Sinne. Mit dem Raumduft „Pine & Eucalyptus“ von Jo Malone schafft man ein festliches Ambiente und holt sich mit der aromatischen Mischung aus Kiefern, grüner Zypresse, Zimt und Kardamom den duftenden Weihnachtsmarkt in die eigenen vier Wände. Das „Fou d’Absinthe von L´Artisan Parfumeur ist ein Unisex-Duft, der ebenfalls mit dem würzigen, frischen Aroma der Immergrüne spielt: Absinth und schwarze Johannisbeere treffen auf Kiefer und Tannenbalsam, werden abgerundet von Muskatnuss, Gewürznelke, Pfeffer und Sternanis. Ein Parfum, das fast nach einem Plätzchenrezept klingt!

Warme, süße Vanille und würziges, sinnliches Zimt

Was wäre eine vorweihnachtliche Duftreise ohne Vanille und Zimt- die Hauptakteure einer jeden Adventszeit. Das Körperöl von Oliveda in der herben Mischung „Zimtrinde Ingwer“ überrascht nicht nur mit dem Duft der weihnachtlichen Gewürze, sondern regt auch die Durchblutung unserer Haut an und stimuliert dank Zimtzusatz unsere Zellerneuerung. Oder wie wäre es mit etwas „Vanilla Brulee“? Was sich anhört, wie eine köstliche Weihnachtsnascherei, ist ein schäumendes Duschgel von The Body Shop, sozusagen Süßes für die Haut. Auch bei Laura Mercier läuft uns sprichwörtlich schon das Wasser im Munde zusammen: Der „Ambre Vanillè Scrub“ ist ein cremiges Körperpeeling mit Zuckergranulat, das mit Macadamia- und Mandelöl für seidig weiche Haut sorgt und unsere Sinne mit einem sanften Vanillearoma betört – lecker!

Entdecken Sie diese und noch viele, andere weihnachtlich duftende Beauty-Produkte hier in unserer Bildergalerie.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel