Fashion Week: Mode-Metropole Berlin!

am 18.06.2013 um 16:31 Uhr

Es geht wieder los: Vom 02.07. bis 05.07.2013 steht Berlin wieder Kopf, denn die Designer und Messen rufen zur 13. Mercedes Benz Fashion Week! desired.de wagt vorab einen Blick auf den vorläufigen Schauenplan – diese Highlights erwarten Sie!

Verteilt in der ganzen Hauptstadt heißt es auch diesmal: Vorhang auf für die neuen Sommerkollektionen. Auf dass das Jahr 2014 mindestens genauso stylisch wird wie dieses. Designer, Einkäufer, Medienvertreter und Prominenz aus der ganzen Welt versammeln sich in diesen Tagen in Berlin, um die Trends der nächsten Saison zu begrüßen. Neben den zahlreichen Messen wie der Bread&Butter und der Premium gelten Laufstegschauen der Designer im neu gestalteten Fashion-Week-Zelt rund um die Siegessäule mit Sicherheit als besonderer Höhepunkt.

Laufsteg-Favoriten

Wie in jeder Saison gibt es einige Favoriten, die bisher nie enttäuscht haben und auf die sich eine ganze Szene Jahr für Jahr immer wieder freut. Ob traditionell im Fashion-Week-Zelt oder in einer abgelegenen Location, bei diesen Designern bleibt kein Sitz frei und die Einladungen sind heißbegehrt! Und so zeigen zum Beispiel Lena Hoschek, Malaikaraiss, Kilian Kerner, Augustin Teboul, Dimitri, Marcel Ostertag, der hoffentlich wieder persönlich in High-Heels über den Laufsteg schreitet, Guido Maria Kretschmer, Schumacher, Dawid Tomaszewski, Lala Berlin und viele mehr ihre neuesten Entwürfe, die vermutlich wieder ein voller Erfolg werden. Auch Michalskys legendäre StyleNite dürfte wie immer viele Stars und Sternchen der Szene anlocken und zu einem tobenden Fashion-Fest werden. Das Label Hugo Boss hingegen zeigt in dieser Saison nicht und möchte sich lieber in Shanghai und New York präsentieren.

Newcomer

Was bei den „alten Hasen“ so lässig und hoch professionell aussieht, muss natürlich erst gelernt werden. In diesem Jahr neu an Bord, zumindest auf dem offiziellen Schauenplan und im Fashion-Week-Zelt sind Designer wie Ivanman, Kiesel, Dietrich Emter, Umasan, Glaw und viele weitere, auf die man wohl gespannt sein dürfte und die für frischen Wind sorgen werden.

Istan-cool!

Auch wenn Istanbul in diesen Tagen nicht wegen seiner Mode in den Medien ist, so geht das Projekt „Istanbul Next“ in diesem Sommer in die nächste Runde. Die drei Designer Ece Gözen, Nazli Bozdag und Nevra Karaca präsentieren nun im Rahmen der Berliner Fashion Week ihre Kollektionen auf dem Laufsteg des Zeltes. Es bleibt also spannend! desired.de informiert Sie selbstverständlich über alle News.

Kommentare