Best dressed

Best dressed: Fearne Cotton mit Statement-Accessoires

am 24.11.2014 um 14:22 Uhr

„Nichts geht ohne meine …” Viele Damen würden diesen Satz wahrscheinlich mit dem Wort „It-Bag“, andere wiederum mit „Sonnenbrille“ oder „Booties“ vervollständigen, anders die Fernseh- und Radiomoderatorin Fearne Cotton. Ihr scheint die Wahl ihres Statement-Accessoires nicht allzu leicht gefallen zu sein, denn sie komplettiert ihren Herbst-Look sowohl mit einem XXL-Schal und einer großen Sonnenbrille, als auch mit einer lässigen Bag und auffälligen Booties. Wie Sie den Look unseres Best dressed der Woche nachmachen können, das verraten wir Ihnen hier und in unserer Fotoshow.

Fearne Cotton ist eine der coolsten, britischen Stil-Ikonen, von der kein Trend ungetragen bliebt. Ihre Styles sind lässig, mit einem Hauch Eleganz und vermitteln das, wofür der legere Brit-Chic steht. Bei ihrem jüngst getragenen Herbst-Outfit verzichtete die Blondine  kurzerhand auf den Mantel und wickelte sich stattdessen in einen dicken Wollschal.

Das Outfit

So sieht also der Arbeits-Look von Fearne Cotton aus. Zumindest ist das anzunehmen, da die Moderatorin diesen Look auf dem Weg zum „BBC Radio 1 Studio“, bei dem Sie als Radiomoderation arbeitet, trug. Einen klassischen Strick-Pullover in Weiß kombiniert die hübsche Britin zu einer lässigen Stoffhose in Karottenform – soweit nichts Außergewöhnliches. Getoppt wird dieser Look allerdings von einem auffälligen, locker umgelegten XXL-Wollschal und Leoparden-Ankle-Boots mit derbem Blockabsatz. Dazu noch eine geräumige It-Bag, die selbstverständlich in der Hand und nicht auf der Schulter getragen wird, und eine dunkle, große Sonnenbrille auf der Nase – fertig ist der herbstliche Streetstyle, Pardon, Business-Chic der Fearne Cotton.

Best dressed, weil: Fearne Cotton die Macht der Accessoires unter Beweis stellt und einen einfachen Look durch Statement-Accessoires zum wahren Streetstyle-Ass werden lässt. Weil sie zeigt, wie lässig der Herbst ist und, dass zum Ende des Jahres noch lange nicht Schluss mit bunten Farben und auffälligen Prints sein muss.

Der Beauty-Look

Nur selten sieht man die britische Stil-Ikone Fearne Cotton auf der Straße ohne eine große, dunkle Sonnenbrille. Doch auch trotz Sonnenbrille gehören die Wimpern der großen Kulleraugen von Miss Cotton getuscht. Alles in allem hält sie ihren Make-up-Look sehr dezent, akzentuiert ihre Wangenknochen mit bronzefarbenem Rouge und lässt die Lippen in einem zarten Rosé-Ton schimmern. Well done!

In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen, wie Sie den Look von Fearne Cotton nachmachen und auf verschiedene Weise stylen können.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel