Best dressed

Best dressed: Fearne Cottons schwarz-rotes Lippenbekenntnis

am 12.01.2015 um 17:38 Uhr

„Rote Lippen soll man küssen….“ – Haben Sie auch unweigerlich die Zeilen des Klassikers im Kopf, wenn Sie schöne rote Lippen sehen? Das ging uns zumindest beim Anblick von Radio-Moderatorin und Fashionista Fearne Cotton so, die vor kurzem mal wieder ihren geliebten Kuschel-Sweater mit rotem Lippen-Print ausführte. Und weil das textile Drumherum uns ebenso zum fröhlichen Summen brachte, wie besagter Sweater, ist Fearne Cotton zum wiederholten Male unser desired.de Best dressed.

Wenn Fearne Cotton sich auf den Weg zur Arbeit in die Londoner BBC-Studios begibt, ist Outfit-technisch nichts dem Zufall überlassen. Die 33-jährige Britin zelebriert den Brit-Chic und perfektioniert ihn jeden Tag aufs Neue und auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Das Outfit

Fearne Cottons Look lebt nicht nur durch den knallroten Lippen-Print, sondern auch durch den nicht weniger auffälligen roten Mantel. Dazu trägt Fearne Cotton eine schwarze Jeans und bordeauxfarbene flache Schnürschuhe. Ein schöner Kontrast zum Outfit wird hingegen durch die weiße XL-Bag erzielt.

Best dressed, weil: Fearne Cotton mit diesem simplen Casual-Look zwei Styling-Klassiker vereint: Der Lippen-Print, der uns in abgewandelten Formen immer wieder begegnet, und die gelungene sowie ausgeglichene Kombination der Farben Rot und Schwarz.

Der Beauty-Look

Während die Britin ihre Haare gewohnt lässig und offen zum Seitenscheitel gekämmt trägt, hat sie beim Make-up schon etwas mehr investiert. Ein ebenmäßiger und frischer Teint, die Augenlider schimmern in einem braunen Nudeton und die Lippen werden, nicht wie es zu erwarten war in ein sattes Rot, sondern in ein exzentrisches, aber dezentes Pink gehüllt.

Erfahren Sie unserer Fotoshow nicht nur mehr zum Best dressed von Fearne Cotton , sondern auch, wie Sie Outfit und Beauty-Look nachstylen und interpretieren können.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel