Must-Have: Gelbe Sommer-Pieces machen sofort gute Laune!

am 15.07.2013 um 12:11 Uhr

Was haben die Sonne, eine Zitrone und unzählige Butterblumen gemeinsam? Richtig, sie alle leuchten in der schönsten Farbe des Sommers: Gelb! Damit auch Sie in diese Aufzählung passen, zeigen wir Ihnen die fabelhaftesten It-Pieces in der Trend-Farbe und verraten, wie man sie kombiniert.

Eines können Sie sich schon einmal merken: Gelb regiert die Welt! Egal, wo man in diesen Tagen hinsieht, die Fashionistas sind der leuchtenden Farbe verfallen. Denn sie macht sofort gute Laune und erheitert das Gemüt. Ob der Sommer wettertechnisch mitspielt oder eben auch nicht, Gelb geht immer und passt immer. Auch während der Fashion Week in Berlin sah man die fröhliche Farbe immer wieder aufploppen. Egal, ob als All-Over-Look oder als dezenter Eyecatcher: Gelb ist nicht nur die Hinguckerfarbe für diesen Sommer, sondern begleitet uns noch mit in die nächste Spring/Summer-Saison. Die Nuancen reichen bei den Designern von himmlisch pastellig über satt bis hin zu sonnig. Der sommerliche Ton zeigt sich dabei in verschiedenen Schnitt-Variationen: Mal minimalistisch als Bluse, dann verspielt als Kleid oder auch lässig als Hosenrock. Die Labels Achtland und Michael Sontag haben es vorgemacht und wir sagen: Diese Looks wollen wir auch!

Das Gelbe vom Ei

Gelb ist in der Mode die Farbe der Mutigen! Denn sie zieht in jedem Fall alle Blicke auf sich. Wem das etwas zu viel des Guten ist, kann natürlich fürs Erste mit dezenteren Accessoires in der Farbe anfangen. Eine Tasche in leuchtendem Gelb, eine tolle Sonnenbrille oder feine Espadrilles in Yeah-Yellow sorgen für Abwechslung und setzen tolle Akzente. Für den besonderen Anlass dürfen Sie sich ruhig in einen extravaganten Komplett-Look wagen: Jumpsuits, Maxikleider und Hosenanzügen halten mit Sicherheit das, was sie versprechen und hinterlassen einen bleibenden „Here-I-Am“-Effekt! Wer zu seinem gelben Look andere Farben kombinieren möchte, sollte unbedingt aufpassen, dass diese mit Bedacht gewählt werden. Schwarz zu Gelb kann schnell nach Biene Maja aussehen und das möchten Sie sicher nicht! Folgende Farben eignen sich zum Beispiel hervorragend: strahlendes Weiß, zartes Grün und klassisches Beige. Für den Colour-Blocking-Trend stehen ein kräftiges Blau, Power-Pink oder Oh-Orange im starken Kontrast und wirken wunderbar selbstbewusst. Probieren Sie es einmal selbst aus!

Gelbe Seiten

Das praktische am Gelb-Trend ist, dass er jedem Typ von Frau steht, denn Gelb ist extrem facettenreich und anpassungsfähig. Blondinen mit einem hellen Hautton stehen besser kühle Nuancen wie Zitronen- oder Pastellgelb. Frauen mit dunklen Haaren und einem mediterranen Teint sollten hingegen lieber auf warme Töne setzen: Sonnenblumen- oder Senfgelb wirken in diesem Fall sehr schmeichelnd. Wichtig ist, dass Sie sich mit der Farbe wohlfühlen und das auch zeigen können.

Entdecken Sie in unserer Fotoshow die schönsten Sommer-Pieces in der Farbe Gelb !

Kommentare