News

Das ist neu in der 11. Staffel „Germany’s Next Topmodel“

am 23.02.2016 um 14:28 Uhr

In diesem Jahr wird bereits die 11. Staffel der beliebten Casting-Show “Germany’s Next Topmodel“ produziert und ab Anfang Februar ausgestrahlt. Doch im Vergleich zum letzten Jahr hat sich einiges verändert. Die ersten Infos sind schon durchgesickert, deshalb verraten wir Ihnen hier und in der Fotoshow exklusiv die interessantesten Fakten zur neuen GNTM-Staffel.

Fans der Kultsendung sitzen schon in den Startlöchern und warten ungeduldig auf den Start der 11. Staffel “Germany’s Next Topmodel“. Schon im letzten Jahr wurde bekannt, dass es viele Veränderungen geben wird, die die Show noch unterhaltsamer und aufregender machen sollen. Wir sind gespannt!

Wer sitzt in der Jury?

Zuschauer- und Kandidatinnen-Liebling Wolfgang Joop sitzt nach zwei Jahren nicht mehr neben Heidi Klum und Wolfgang Hayo in der GNTM-Jury. Stattdessen hat sich die Modelmama den deutschen Designer Michael Michalsky an ihre Seite geholt. Außerdem wird die Jury in diesem Jahr von unterschiedlichen Gastjuroren unterstützt. So soll Supermodel Toni Garrn, das kanadische Model Winnie Harlow und das einstige Männermodel Andreja Pejic der Jury und den Kandidatinnen beratend zur Seite stehen.

Was ist neu an der Sendung?

Schon jetzt sind einige Details zu den Veränderungen bekannt. So zeigt ein Trailer bereits, dass Thomay Hayo und Michael Michalsky wohl um die Kandidatinnen per Buzzer kämpfen müssen. Im Finale würde demnach die Entscheidung zwischen Team Michalsky und Team Hayo fallen. Insgesamt soll die Show einen höheren Unterhaltungswert bieten und Soap-Charakter bekommen. Wie genau dieses Vorhaben umgesetzt werden soll, sehen wir dann wohl erst, wenn die erste Folge der 11. Staffel “Germany’s Next Topmodel“ ausgestrahlt wird.

Was ist neu für die Mädchen?

Schon jetzt haben wir das Gefühl, dass der Druck auf die jungen Kandidatinnen durch das Buzzer-System noch einmal erhöht wird. Wie jetzt herauskam, werden die Mädchen wohl auch nicht mehr in einer Luxusvilla wohnen, sondern in ganz normalen Unterkünften in Mehrbettzimmern und Doppelstockbetten schlafen. Heidi Klum und Thomas Hayo erklärten im Vorfeld, dass die Nachwuchsmodels so gleich das harte Modelleben kennen lernen, denn kein Newcomer-Model könnte es sich leisten in einem Luxushotel abzusteigen.

Wann wird „GNTM 2016“ im Fernsehen gezeigt?

Am 04. Februar 2016 läuft ab 20.15 die erste Folge der 11. Staffel “Germany’s Next Topmodel“ auf ProSieben. Dieser Sendeplatz ist auch für alle darauffolgenden Wochen traditionell für GNTM gesichert. Über das Finale ist bisher noch nichts Genaues bekannt. Nachdem es im letzten Jahr zu einer Bombendrohung kam und das Finale abgebrochen werden musste, sind die Macher der Castingshow wohl noch auf der Suche nach einem passenden Ort. Wann das Finale stattfinden soll, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Erfahren Sie nun in der Fotoshow alle Neuigkeiten und exklusive Informationen zum Start der 11. Staffel von “Germany’s Next Topmodel .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel