Kampagne

Nach Cara kommt Gigi: Das Topshop-Gesicht Gigi Hadid im Style-Check

am 28.07.2015 um 15:17 Uhr

Von Gigi Hadid kann man derzeit mit Fug und Recht behaupten, dass sie karrieretechnisch ein Leben auf der Überholspur führt. Erst im letzten Jahr schien die blonde Schönheit wie aus dem Nichts aufzutauchen, doch seitdem mischt sie kräftig in der Model-Welt mit und zieht einen hochkarätigen Job nach dem anderen an Land. Jetzt wurde sie als neues Gesicht der Kampagne für Herbst/Winter 2015/16 des britischen Modeunternehmens Topshop vorgestellt. Mit ihren rasanten Karriereschritten und diesem speziellen Auftrag scheint die 20-Jährige als würdige Nachfolgerin in die Fußstapfen von Cara Delevingne zu treten, die bisher der absolute Liebling von Designern und Labels war. Wie die Topshop-Kampagne mit Gigi Hadid aussieht und was den privaten Style der 20-Jährigen ausmacht, das erfahren Sie hier in unserem Style-Check und in der Bildergalerie .

Nachdem sie unter anderem hochkarätige Aufträge für die amerikanische Zeitschrift „Sports Illustrated“, den berühmten Pirelli-Kalender und den Beauty-Konzern Maybelline sowie diverse Runway-Auftritte an Land ziehen konnte, ist Gigi Hadid nun das neue Gesicht der Modekette Topshop.

Die Kampagne für Topshop

Zwei Saisons lang blickte uns Cara Delevingne von sämtlichen Kampagnenbildern der englischen Einzelhandelskette entgegen. Als Model der Stunde, nein, eher der letzten Jahre, gab es praktisch niemanden, der sie von diesem Thron stoßen konnte. Doch jetzt, da sich die 22-Jährige vermehrt ihrer Schauspielkarriere widmet und das Modeln hinten anstellt, wird es Zeit für ein neues Gesicht – Gigi Hadid!

Dass die Kalifornierin dabei eine wirklich gute Figur macht, beweisen die Aufnahmen für die Herbst/Winter Kampagne. Von Fotograf Tyrone Lebon wurde Gigi Hadid in einem reduzierten Setting abgelichtet, sodass sie und natürlich die neue Topshop-Kollektion im Mittelpunkt stehen. Diese setzt sich aus verschiedenen Casual-Looks im Stile der angesagten neunziger Jahre zusammen, aber auch elegante Pieces wie ein enganliegendes, kleines Schwarzes oder eine Felljacke gibt es an Gigi Hadid zu sehen. Ihr Make-up ist klassisch gehalten, die blaugrünen Augen sind dunkel umrandet, die Lippen mal in einem Beeren-, mal in einem Nudeton geschminkt. Dazu trägt sie ihre Haare offen und ganz natürlich in sanften Beach-Waves – eben ganz das California-Girl!

In einer offiziellen Pressemitteilung heißt es, dass gerade ihr müheloser Style Gigi Hadid zur perfekten Markenbotschafterin für Topshop macht. Doch wie sieht dieser genau aus? Wir nehmen das einmal genauer unter die Lupe!

Gigi Hadid im Style-Check

Tatsächlich lässt es Gigi Hadid privat besonders lässig angehen und erinnert auch damit wieder ein bisschen an Cara Delevingne. Zu Hadids Freizeit-Uniform gehören in der Regel lockere Basic-Shirts, coole High-Waist-Jeans und Modelle in Destroyed-Optik sowie einfache Basic-Shirts in Schwarz und Weiß. Darüber trägt sie angesagte Leder- oder Jeansjacken. Als Schuhwerk sind dann natürlich auch passenderweise Sneaker angesagt, lediglich eine schicke Designer-Tasche gibt dem Ganzen einen luxuriösen Twist. Ihre Haare trägt sie privat gerne offen oder zu einem hohen Zopf gebunden, ein dezentes Make-up mit Betonung ihrer schmalen, mandelförmigen Augen darf aber auch hier nicht fehlen.

Auf dem roten Teppich gibt Gigi Hadid dagegen gerne die Diva, aber zum Glück nur in Sachen Styling. Sie entscheidet sich oft für aufregende Roben mit körperbetontem Design, großen Cut-Outs, hohen Beinschlitzen und tiefen Ausschnitten, sodass ihr femininer Körper perfekt in Szene gesetzt ist. Auch schmal geschnittene Jumpsuits und Hosenanzüge gehören zu ihrem Red-Carpet-Repertoire.

Die blonde Wallemähne trägt sie passend dazu bevorzugt wieder offen und in große, definierte Wellen gelegt. Auch der Sleek-Look scheint ihr bei Frisuren gut zu gefallen, denn auch dieser war schon öfter an ihr zu sehen, mal an offenen Haaren, mal in Form eines glatten, streng gebundenen Pferdeschwanzes. Beim Make-up liegen natürlich auch hier wieder ihre Augen im Fokus. Smokey-Eyes oder farbige, gern auch metallische Lidschatten, setzen schöne Akzente und schaffen einen intensiven Blick.

Entdecken Sie nun in unserer Bildergalerie die Kampagnenbilder von Gigi Hadid für Topshop und nehmen Sie den persönlichen Style des Models unter die Lupe!

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel