Abendmode

Party-Highlight: Die zehn schönsten Glitzer-Pumps für die Festtage

am 23.12.2015 um 14:30 Uhr

In Sachen Schuhe setzen wir in den letzten festlichen Tagen des Jahres auf Glamour und Prunk. Wann, wenn nicht jetzt, wäre es also Zeit, ein paar extravagante Glitzer-Pumps hervorzuholen und sie stilecht zu unseren eleganten Outfits zu tragen? Wir zeigen Ihnen hier und in der Bildergalerie zehn funkelnde Modelle, mit denen das Jahr auch Schuh-technisch seinen krönenden Abschluss findet.

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Funkelndste im ganzen Land? Mit Glitzer-Pumps in den schillerndsten Farben sorgen Sie für einen Wow-Effekt an Ihren Füßen, der andere vor Neid sicher erblassen lässt.

Glitter-Partikel, Pailletten, Strass: Funkelnde Vielfalt

Glitzer ist nicht gleich Glitzer, denn die Auswahl an Texturen und Applikationen ist groß. Unangefochten auf Platz Eins sind natürlich Glitzer-Pumps, die mit feinen Glitter-Partikeln überzogen sind und so für eine großflächige, intensive Schimmer-Optik sorgen. Ebenso angesagt und sogar noch eine Spur glitzernder sind Schuhmodelle mit Pailletten. Die kleinen Plättchen haben durch ihre spiegelnde Oberfläche eine besonders schillernde Reflexion, sodass sie die Schuhe zum absoluten Highlight des Outfits machen. Wenn Sie es eine Spur eleganter mögen, können Sie den Schuhtrend auch in Form von Pumps mit Strass-Besatz mitmachen. Hierbei sorgen einzelne, kleine Steinchen auf der Oberfläche des Schuhs für einen edlen Hingucker.

Styling-Guide: Das tragen Sie zu Glitzer-Pumps

Wenn Sie sich für Glitzer-Pumps zu Ihrem Abend-Outfit entscheiden, dann gilt es bei diesem einige Regeln zu beachten, um mit den Schuhen stilsicher einen glanzvollen Auftritt hinzulegen.

# 1 Nicht zu viel Glitzer auf einmal: Gerade an den Festtagen liegt es natürlich nahe, sich für ein schimmerndes Pailletten-Dress zu entscheiden. Doch wenn es auch an Ihren Füßen glitzern soll, raten wir Ihnen, das Kleid lieber im Schrank zu lassen. Denn so rauben Sie den Glitzer-Pumps nur ihren Auftritt und mindern ihre Strahlkraft, da nun zwei Glitzer-Pieces um Aufmerksamkeit buhlen.

# 2 Basics in den Look einbauen: Damit wären wir auch schon bei der zweiten Regel, denn was sich besonders gut eignet, um Glitzer-Pumps den Status als Outfit-Highlight zu sichern, sind elegante Basics. Sei es ein kleines Schwarzes, ein cooler Jumpsuit oder eine feminine Kombination aus Blazer und schmal geschnittener Hose, wichtig ist, dass die Pieces für Eleganz sorgen, ohne die Schuhe zu übertönen. Dafür garantieren vor allem klassische Schnitte und eine monochrome Farbwahl.

# 3 Glitzer und Metallic vereinen: Auch, wenn es jetzt so wirkt, aber Glitzer-Pumps sind keine kompletten Egoisten, die alleine im Scheinwerferlicht stehen müssen. Tatsächlich können Sie den Glamour-Faktor bei Ihrem Outfit nämlich mit matten, metallischen Pieces erhöhen. Der Unterschied ist nämlich, dass Pieces in Nuancen wie Gold, Silber oder Bronze nicht glitzern, sondern lediglich sanft schimmern, während die funkelnde Textur der Schuhe nach wie vor der unangefochtene Blickfang ist. So gehen Metallic-Pieces, zum Beispiel in Form einer Clutch oder eines edlen Tops, eine harmonische Beziehung mit den Glitzer-Pumps ein.

Entdecken Sie nun in unserer Bildergalerie die zehn schönsten Glitzer-Pumps , die Ihre Looks an den Festtagen zu funkelnden Highlights machen.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel