Red Carpet

Glamour pur: Das waren die Kleider der Golden Globes 2015

am 08.02.2015 um 15:04 Uhr

Endlich war es wieder soweit: Die erste große und glamouröse Preisverleihung Hollywoods, die Golden Globes 2015, hat in der Nacht zum 12. Januar 2015 nicht nur das Who is who der Schauspielgilde Hollywoods auf den roten Teppich gelockt. Auch die größten und namhaftesten Designer konnten so mal wieder zeigen, was in ihnen steckt und haben Ladies wie Amy Adams oder Cindy Crawford in edelsten Zwirn gehüllt. Entdecken Sie hier und in unserer großen Fotoshow die schönsten Looks des Abends.

Bis zur letzten Minute bleibt es ein gut gehütetes Geheimnis, was die prominenten Damen letzten Endes zu solch einer großen Preisverleihung wie den Golden Globes tragen werden. Bis sie den ersten Fuß auf den roten Teppich setzen und die anwesenden Journalisten die obligatorische erste Frage stellen: Was tragen Sie heute Abend?

Golden Globes 2015: Best dressed

Fassen wir es einmal so zusammen: Die Generalprobe für die Oscars 2015 haben alle Damen mit Bravur gemeistert. Wir erfreuten uns zum Beispiel an schimmernden Roben, wie dem gelben Dress mit kleiner Schleppe von KaufmanFranco, für das sich Leslie Mann entschied, oder der silber funkelnden Calvin-Klein-Robe von Reese Witherspoon. Aber auch die sexy Wow-Momente blieben natürlich nicht aus. Für einen solchen sorgte nämlich Kate Hudson mit ihrer schneeweißen und tiefdekolletierten Versace-Robe. Aber auch Jennifer Lopez wusste ihren Traumkörper durch ein edles Zuhair-Murad-Kleid mit Fledermausärmeln und vorderem Schlitz in Szene zu setzen.

Golden Globes 2015: Worst dressed

Es hat fast schon Seltenheitswert, aber bei den Golden Globes 2015 gab es nahezu keinen textilen Ausreißer. Selbst Lena Dunham, die sonst immer gerne ein wenig „over the top“ ist, konnte mit ihrem roten Kleid von Zac Posen überzeugen. Lediglich Lana del Rey lag mit ihrer Vintage-Robe in einem grellen Türkis leider etwas daneben, welches sich nicht nur mit ihrer hellen Haut biss, sondern auch mit ihren schokobraunen Haaren.

Golden Globes 2015: Styling-Enttäuschung

Gefreut hatten wir uns eigentlich auf einen grandiosen Fashion-Moment von Amal Clooney. Die Frau von Hollywood-Beau George Clooney ließ es aber eher ruhig angehen und entschied sich für eine schlichte schwarze One-Shoulder-Robe mit dünner Trägerschleppe von Christian Dior Couture. Hinzu kam, dass die weißen Handschuhe und die ebenfalls weiße Clutch einfach für zu viel Unruhe am sonst so klassischen Look sorgten.

Golden Globes 2015: Die Gewinner

Natürlich möchten wir Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Preisträger des Abends nicht vorenthalten, bevor wir uns in unserer großen Fotoshow den schönsten Looks der Golden Globes 2015 widmen.

Bester Film / Drama: Boyhood

Beste Schauspielerin in einem Film / Drama: Julianne Moore (Still Alice)

Bester Schauspieler in einem Film / Drama: Eddie Redmayne (Die Entdeckung der Unendlichkeit)

Beste Film / Komödie: Grand Budapest Hotel

Beste Schauspielerin / Komödie: Amy Adams (Big Eyes)

Bester Schauspieler / Komödie: Michael Keaton (Birdman)

Beste Nebendarstellerin in einem Film / Drama: Patricia Arquette (Boyhood)

Bester Nebendarsteller in einem Film / Drama: J.K. Simmons (Whiplash)

Beste Regie: Richard Linklater (Boyhood)

Beste Serie / Drama: The Affair

Beste Schauspielerin / Drama: Ruth Wilson (The Affair)

Bester Schauspieler / Drama: Kevin Spacey (House of Cards)

Beste Serie / Comedy: Transparent

Beste Schauspielen Serie / Comedy: Gina Rodriguez

Bester Schauspieler Serie / Comedy: Jeffrey Tambor (Transparent)

Cecil B. DeMille Award fürs Lebenswerk: George Clooney

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel