Heidi Klum ist “ohne Trauschein happy”

am 14.05.2014 um 13:46 Uhr

Seit einigen Wochen turtelt Heidi Klum ganz öffentlich mit Vito Schnabel. Dass der 27-jährige Kunsthändler dem Model gut tut, sieht man an den Fotos, die in den letzten Monaten von den beiden kursierten. Verliebt tingelten sie durch Paris, machten Urlaub in Mexiko und zeigten sich auf Kunstaustellungen in den USA. Klum veröffentlicht sogar ständig Bilder mit Herzen auf ihrer Instagram-Seite – wie ein verknallter Teenager. Eine weitere Ehe kommt für die 40-Jährige aber dennoch nicht in Frage.

“Ich bin happy, auch ohne Trauschein”, erklärte sie gegenüber dem Magazin “Gala”. Sie habe ihre Meinung zur Ehe nach der Scheidung von Sänger Seal, ihrem zweiten Ehemann, nicht geändert. Klum war in erster Ehe mit dem Starfriseur Ric Pipino verheiratet.

Männer sind nicht unbedingt eine Konstante in ihrem Leben, ihre Familie dafür umso mehr. “Das Verhältnis zu meinen Eltern ist sehr eng”, so Klum zu dem Blatt. Es sei sogar etwas altmodisch, dass sie so eng mit ihrer Familie zusammenhängt. “Wenn meine Mutter zu Besuch ist, schläft sie auch mal mit meiner Tochter und mir im Bett.”

Klum wird im kommenden Winter zum zehnten Mal “Germany’s Next Topmodel” suchen. In der Jury sollen noch einmal Wolfgang Joop und Thomas Hayo Platz nehmen. “Wir versuchen, dass die Jubiläumsstaffel noch einen draufsetzt”, kündigt Klum an.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel