Beauty-Tipps

Beauty im Herbst: Acht Fall-Essentials, die jede Frau jetzt braucht

am 30.09.2015 um 18:11 Uhr

Auch im Herbst wollen wir strahlend schön sein und was eignet sich dazu besser als Beauty-Produkte, die durch intensive Farben, kräftige Düfte und pflegende Inhaltsstoffe die goldene Jahreszeit so richtig zelebrieren? Wir zeigen Ihnen hier und in der Bildergalerie acht Beauty-Favoriten für den Herbst, die uns die kühlen Tage jetzt wortwörtlich verschönern.

Herbstzeit ist Beauty-Zeit: Wenn es draußen ungemütlich wird, dann widmen wir uns besonders gern einem ausgiebigen Schönheitsprogramm. Dafür gibt es bestimmte Must-haves, auf die wir jetzt nicht verzichten wollen.

Essential #1: Ein intensives Serum

Achtung, liebe Damen: Bevor Sie in diesen Tagen ganz routiniert Ihre Foundation auftragen, sollten Sie mit einem Serum für die richtige Grundlage sorgen. Seren enthalten konzentrierte Wirkstoffe, die eine höhere Effizienz besitzen. Außerdem sind die Inhaltsstoffe meist besonders klein, sodass sie auch in tiefere Hautregionen vordringen und ihre pflegende Wirkung verbreiten können.

Unser Favorit: Das „Serum Repair“ von Dr Sebagh für ca. 81 Euro. Dieses pflegt die Haut intensiv mit Hyaluronsäure und verleiht ihr ein strahlendes und ebenmäßiges Aussehen. Das Serum kann täglich als Ergänzung zur Tagescreme verwendet werden.

Essential #2: Eine pflegende Handcreme

Auch eine Handcreme ist im Herbst ein unverzichtbares Beauty-Essential. Warum? Weil die dünne Haut an den Händen durch kühle Winde und trockene Luft besonders schnell austrocknet.

Unser Favorit: Die „Cell-Power Hand Treatment“-Creme von MBR für ca. 94 Euro. Wertvolle Inhaltsstoffe wie pflanzliche Lipide und Allantoin pflegen spröde und rissige Haut und machen sie wieder geschmeidig.

Essential #3: Ein kräftiger Lippenstift

Intensive Farben auf den Lippen, die an buntes Herbstlaub erinnern, das wünschen wir uns jetzt! Angesagt sind beispielsweise ein warmes Goldbraun, ein kräftiger Kürbiston und ein dunkler Aubergineton oder die Trendfarbe des Jahres: ein dunkles Marsala.

Unser Favorit: Die „Private Blend Lip Color“ in Smoke Red von Tom Ford für ca. 48 Euro. Das tiefe Rot sorgt nicht nur für einen schönen Hingucker auf den Lippen; der Lippenstift pflegt die dünne Lippenhaut auch noch mit Sojasamen-Extrakten, Kamillenöl und brasilianischer Murumur-Butter.

Essential #4: Eine nährende Haarmaske

Gönnen Sie Ihren Haaren im Herbst regelmäßig ein Wellness-Programm mit einer reichhaltigen Haarmaske, die noch einmal intensiver wirkt als eine Haarkur. Sie werden jetzt nämlich durch die Reibung von kuscheligen Pullovern, Mänteln und Co. besonders in Mitleidenschaft gezogen.

Unser Favorit: Die „Signature Moisture Masque“ von Oribe für ca. 69 Euro. Die Haarmaske enthält spezielle Keratin-Wirkstoffe, die in die Haare eindringen und ihnen neue Widerstandskraft verleihen. Für Geschmeidigkeit sorgen Inhaltsstoffe wie Macadamianussöl und Wildmangobutter.

Essential #5: Ein schimmernder Blush

Damit der Lippenstift nicht zu grell auf einem blassen Gesicht wirkt, sollten Sie für ein schönes Herbst-Make-up auch einen zart schimmernden Blush bereithalten.

Unser Favorit: Der „Cheek to Chic Swish & Pop Blusher“ von Charlotte Tilbury für ca. 35 Euro. Dieser enthält gleich zwei unterschiedliche, aufeinander abgestimmte Rouge-Nuancen, mit denen die Wangen schattiert werden können. Lichtreflektierende Farbperlen sorgen für schimmernde Farbreflexe.

Essential #6: Ein sinnliches Parfum

Passend zum goldenen Herbst wünschen wir uns einen verführerischen Duft mit holzigen und gerne auch orientalischen Duftnoten, die etwas mehr Schwere haben als leichte, blumige Sommerdüfte.

Unser Favorit: Das Eau de Parfum von Helmut Lang für ca. 160 Euro. Der Duft enthält unter anderem Orangenblüten und Rosmarin als Kopfnote und verströmt außerdem einen aromatischen Duft aus Zeder, Patschuli und warmem Amber.

Essential #7: Ein schimmernder Nagellack

So farbenfroh wie es auf den Lippen zugeht, so bunt treiben wir es jetzt auch bei den Nägeln. Kräftige, warme Farben mit Schimmer-Effekten sind ein herbstliches Must-have.

Unser Favorit: Der „Delos Nail Polish“ in Copper Brown von Nars für ca. 20 Euro. Feinste Goldpartikel bringen den warmen Kupferton zum Glitzern. Durch eine spezielle Polymer-Struktur ist der Nagellack besonders langanhaltend, sodass wir im Herbst viel Freude daran haben!

Essential #8: Ein entspannender Badezusatz

Am Abend geschafft nach Hause kommen und nach dem Herbstwind erst einmal ein entspannendes Bad nehmen, das tut jetzt gut. Mit einem pflegenden und entspannenden Badezusatz macht das dann auch gleich doppelt Spaß.

Unser Favorit: Das „Bubble Bath Green Tea“ von Soap & Paper Factory für ca. 44 Euro. Dieses kreiert einen feinen Schaum und pflegt die Haut mit Extrakten aus grünem Tee, Anis und Basilikum.

Entdecken Sie in unserer Bildergalerie die acht Beauty-Essentials für den Herbst , die uns jetzt mit Düften, Farben und pflegenden Inhaltsstoffen betören.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel