Trend Radar

Power-Duos: Stylische Pärchen für den Herbst

am 08.09.2015 um 13:14 Uhr

Wir beweisen herbstlichen Teamgeist: Die ersten, kühlen Winde pfeifen uns schon um die Nasen und so wird es höchste Zeit, uns mit bunten Lagenlooks, kuscheligen Hüten und robusten Loafern auszustatten. Diesen Herbst lassen wir unsere liebsten It-Pieces aber nicht alleine im Regen stehen, sondern fassen sie zu starken Power-Paaren zusammen, die uns stylisch und wärmend durch die nächsten Monate begleiten. Erfahren Sie alles zu den starken Fashion-Pärchen hier und in unserer Bildergalerie.

Ein It-Piece kommt selten alleine: Diesen Herbst treiben wird den Grundsatz bis zur Perfektion. Wir nehmen ein It-Piece und kombinieren es mit einem anderen, was dabei herauskommt? Drei Power-Paare, die sich sehen lassen können!

Starke Kontraste: Schluppenbluse und Pullunder

Ärmelloser Strick tummelt sich dank Marni, Gucci und Bottega Veneta nun schon längere Zeit wieder in unserem modischen Sichtfeld. Der lässige Schnitt in Form eines klassischen Herren-Pullunders wird bei Marni à la Cropped-Cut verkürzt und legt so noch mehr seidiges Blusenmaterial frei. Der auserwählte Strick-Partner der Saison heißt nämlich Schluppenbluse: Das feminine Piece glänzt mit einer großen Schleife und sanften Silhouette.

#Howtowear : Besonders extravagant kommt der Kontrast von femininer Schluppenbluse und maskulinem Pullunder mit einer Wide-Leg-Pants aus Stoff zur Geltung. Wer den Gesamteindruck jedoch lieber romantisch und verspielt halten möchte, greift stattdessen einfach zu einem Midi-Rock in klassischer A-Linie.

Lässiger Glam: Lederrucksack und Fedora

Accessoires runden jedes Outfit ab und sorgen für den letzten Feinschliff. Und wir küren den Herbst hiermit feierlich zum besten Monat für ein ganz besonderes Accessoire – den Fedora. Das kühle, aber noch milde Wetter ist ideal für den wärmenden Hut, die Ohren frieren nämlich noch nicht ab so wie im Winter, und die Sonne ist mild genug, um uns nicht mehr ins Schwitzen zu bringen. Also Hüte auf, Ladies, der Winter kommt schneller als man denkt! Der perfekte Partner für den herbstlichen Fedora ist … der Lederrucksack! Warum? Er verleiht dem klassischen Hut-Look eine extravagante, edgy Note und lässt das Accessoire-Spiel gleich so viel lässiger erscheinen.

#Howtowear: „Oxblood“ heißt die Designer-Farbe, an der wir diesen Herbst nicht vorbei kommen. Setzen Sie also zur Abwechslung einmal auf eine burgunderrote Fedora-Rucksack-Kombination und tauchen Sie Ihr Power-Paar in ein elegantes Licht.

Mix & Match: It-Socken und Loafer

Wie sehr wir Loafer lieben und wie sehr diese bequemen Halbschuhe in jeden Herbst gehören, darüber müssen wir erst gar nicht diskutieren. Das wirklich Tolle ist aber, dass wir im frühen Herbst unsere Lieblingsloafer noch mit stylischen, dünnen Eyecatcher-Söckchen variantenreich inszenieren können, ganz wie es uns gefällt. Bevor es nämlich bald Zeit wird, die dicken Wollstrümpfe aus der Schublade zu ziehen, sollten wir die Zeit nutzen und unsere It-Socken-Liebe noch voll ausleben.

It-Socken? Das sind alle transparenten, gepunkteten, glitzernden, schimmernden, leuchtenden und auffälligen Strümpfe, die so viel mehr als nur ein praktischer Fußwärmer sind.

#Howtowear: Ob Punkte, Streifen, Glitzer oder Animal-Print, kombinieren Sie wild und furchtlos!

Entdecken Sie nun unsere Vorschläge für die schönsten Power-Paare des Herbstes in unserer Bildergalerie.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel