Horoskop

Sport nach Horoskop: Schwitzen im Einklang der Sterne

am 16.02.2015 um 15:57 Uhr

Sie möchten gerne endlich wieder mehr Sport treiben, aber finden einfach nicht das Richtige? Die Motivation lässt auf sich warten, Spaß ist nicht in Sicht und der innere Schweinehund lässt sich nicht austricksen! Trotzdem sind Sie sich durchaus bewusst, dass Sport wichtig ist für Leib und Seele – deshalb quälen Sie sich von Zeit zu Zeit doch mal ins Fitnessstudio oder joggen lustlos eine Runde durch den Park. Haben Sie aber vielleicht einmal daran gedacht, dass Sie einfach die falsche Sportart treiben? Eine, die gar nicht zu Ihrem Charakter passt? Und dass es auch für Sie genau die richtige körperliche Betätigung gibt, die Ihnen größte Freude bereiten könnte? Lassen Sie sich von Ihrem Horoskop inspirieren und erfahren Sie, welche Sportart die Sterne für Sie vorgesehen haben. Lesen Sie hier und in unserer Bildergalerie alles zum Schwitzen im Einklang mit Ihrem Sternzeichen!

Ob Schwimmen, Kickboxen, Kraftsport, Joggen, Yoga, Skifahren, Tanzen oder Schwimmen: Es gibt auch eine Sportart, für die Sie geradezu prädestiniert sind:

Luftzeichen: Wassermann, Zwilling, Waage

Luftzeichen zeichnen sich beim Sport durch zwei verschiedene Dinge aus: Zum einen sind Sie keine Freunde von Routine und Langweile, sie verlieren schnell die Lust an Dingen, die sich wiederholen, sind im Grunde ihres Herzens spontan und brauchen die Herausforderung. Zum anderen sind die luftigen Zeichen sehr kommunikativ und fühlen sich oftmals wohl in der Gruppe: Vereinssportarten sind daher eine ideale Wahl für das Luftzeichen, um einerseits Kontakte zu knüpfen und sich andererseits beim Sport in der Mannschaft auszuleben.

Sport im Zeichen der Sterne:

Liebe Luftzeichen, lieben Sie den Nervenkitzel, die Abwechslung und das Gefühl, einfach beim Sport alles zu geben? Dann versuchen Sie es einmal mit HIIT (High Intensity Interval Training): Dabei können Sie ganz an Ihre Grenzen gehen, das Training jedes Mal individuell gestalten und sogar, wenn Sie dies wünschen, draußen in der freien Natur trainieren. Sind Sie ein sehr geselliges Luftzeichen, das gerne Socialising und Schwitzen verbindet, dann wagen Sie den Schritt und trauen Sie sich: Versuchen Sie es mit Handball, Volleyball oder auch abwechslungsreichen Tanzkursen. Auch Gruppen-Fitnesskurse wie Cycling, Body Pump oder sogar Running-Clubs könnten Ihnen plötzlich ungeahnte Lust auf Sport bereiten.

Erdzeichen: Stier, Jungfrau, Steinbock

Erdzeichen lieben die freie Natur und halten sich gerne draußen auf. Kein Wunder, dass den bodenständigen Personen im Fitnessstudio oftmals die Decke auf den Kopf fällt und das klassische Gerätetraining Ihnen ein Graus ist. Auch HIIT und andere intensive Sportarten sind nichts für die gemütlichen, nahezu sensiblen Erdzeichen, die sehr negativ auf Stress im Allgemeinen reagieren. Tatsächlich sollten Sie sich auch niemals zu etwas zwingen, das absolut gegen Ihre Natur geht. Es heißt auch nicht, dass, nur weil es Ihnen alleine schon beim Gedanken an den Kick-Boxing-Kurs graut, Sie faul wären oder einfach als Sportmuffel geboren wurden. Akzeptieren Sie Ihren Charakter, dann können auch Sie die perfekte Sportart für sich finden.

Sport im Zeichen der Sterne:

Alles, was mit Körpergefühl, Balance, Ruhe und Stretching zu tun hat, ist ideal für die besonnenen Erdzeichen: Yoga, Pilates, Meditationen, oder – für die ehrgeizigeren unter den Erdzeichen – sogar Ballet und andere Tanzkurse wie Jazz Dance, Classic Dance oder Oriental Dance, könnte Sie glücklich machen! Ebenso ist alles, was sich draußen in der freien Natur abspielt, eine gute Alternative: Versuchen Sie es mit Joggen im Park, Radfahren, Golf oder, falls es Ihre Zeit zulässt, einem kleinen Wanderausflug in die Berge.

Feuerzeichen: Widder, Löwe, Schütze

Feuerzeichen lieben die Competition, das Abenteuer und den Kampf. Sport ist für die feurigen Gesellen daher das ideale Ventil, um auch einmal Dampf ablassen zu können. Besonders ehrgeizig und verbissen können Sie dann werden, wenn Sie sich persönliche Ziele stecken, die Sie erreichen wollen. Ebenfalls anziehend für Feuerzeichen: Alles, was einem Abenteuer oder einer Entdeckung gleich kommt!

Sport im Zeichen der Sterne:

Sie brauchen die Spannung! So ist es auch kein Wunder, dass Sie regelmäßig beim Yoga einschlafen und sich in Mannschaftssportarten nicht so ganz wohl fühlen. Sie wollen die Kontrolle und genießen das Gefühl, sich selbst (oder andere) bezwungen zu haben! Egal, ob mit Material Arts, CrossFit, HIIT oder Klettern, ob Sie für einen Marathon trainieren oder eine Affinität zu Motorsport haben: Liebe Feuerzeichen, gehen Sie immer an Ihr Limit, dann bleiben Sie auch motiviert und verlieren nicht so schnell die Lust am Schwitzen. Auch ein direktes Kopf-an-Kopf-Kräftemessen, wie beim Tennis oder Boxen, sogar bei einem Mannschaftssport, der Ihnen Raum für Ihren persönlichen Ehrgeiz lässt wie Fußball oder Basketball, könnte Sie erfüllen.

Wasserzeichen: Krebs, Skorpion, Fische

Die Wasserzeichen Krebs, Skorpion und Fische sind vielleicht die drei Sternzeichen, die die unterschiedlichsten Charaktere in einem Kreis vereinen. Während die einen die Extreme lieben und sich zu immer neuen Bestleistungen pushen wollen, sind die anderen eher ruhig, intuitiv und vor allem auch eines: Launisch! Was Sie, liebe Wasserzeichen, aber aber alle vereint, ist die Liebe zum blauen Element, zum Rhythmus und zur Musik.

Sport im Zeichen der Sterne:

Sie wollen Ihren Körper zu immer neuen Höhen antreiben? Dann wählen Sie einen Sport, bei dem Sie so richtig ins Schwitzen kommen und den Nervenkitzel spüren: CrossFit und Boxen, aber auch Klettern und Mountainbiking bringen Spannung in Ihr Leben. Natürlich sind Sie wie geschaffen für alle Wassersportarten: Vom Schwimmen, Surfen bis hin zum Wasserballett, dies liegt Ihnen einfach im Blut.

Sind Sie eher ein sensibles Wasserzeichen, dann geben Sie Ihrer Liebe zur Musik eine Chance. Sie werden sehen, der Rhythmus wird Sie auf Touren bringen: Zumba und Jazzdance werden Sie auspowern, Yoga und Meditation können hingegen Ihre spirituelle Seite befriedigen und Sie in Ihren Stimmungsschwankungen stabilisieren!

Impressionen zum Thema „Schwitzen im Zeichen der Sterne“ finden Sie hier in unserer Bildergalerie.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel