Fitness

Incline Walking: Durch geringere Intensität mehr Fett verbrennen

am 16.06.2015 um 15:17 Uhr

Es gibt keinen schlechten Sport, das ist klar. Jede Art von Bewegung ist gut für den Körper. Und doch unterschieden sich die verschiedensten Trainingsmethoden von Grund auf. Die eine ist für den Muskelaufbau gut, die andere zum Verbrennen von Kalorien und wieder eine andere kräftigt das Herzkreislaufsystem. Beim Incline Walking werden all diese Vorzüge vereint. Wir verraten Ihnen hier und in unserer Fotoshow , was es mit dem Low-Intensity-Workout auf sich hat.

Wie bei jeder anderen Trainingsform, sind auch beim Incline Walking die positiven Erfolge von den für sich gesteckten Zielen abhängig. Wenn es Ihnen darum geht, schmale Muskeln zu formen, schlanker, definierter, gesünder und leistungsstärker zu werden, dann dürfte diese Trainingsmethode für Sie ein gefundenes Fresschen sein – ohne das Training hypen zu wollen.

Was ist Incline-Walking?

Als Inlcine Walking wird im Allgemeinen das Imitieren des langsamen bergauf Laufens beschrieben. Am besten lässt sich dies selbstverständlich auf einem Laufband trainieren, da man hier eine konstante Steigung voraussetzen kann. Der Coup ist es, mit geringer Geschwindigkeit und hoher Steigung zu trainieren, also das Gegenteil vom raschen Joggen auf geraden Flächen. Genau dieser Punkt ist es, der Incline Walking zu einer der effektivsten Trainingsformen überhaupt macht, um gleichermaßen Fett zu verbrennen und Muskeln aufzubauen und das ohne an seine absolute Leistungsgrenze zu gelangen.

Weniger Intensität für mehr Fettverbrennung

Während viele immer davon ausgehen oder sich eintrichtern lassen, dass jedes Workout extrem intensiv sein muss – was in manchen Fällen auch richtig ist, zum Beispiel beim gezielten Muskelaufbau – ist der Schlüssel zur effektiven Fettverbrennung ein anderer. Und zwar Cardio mit besonders niedriger Intensität. Uns ist durchaus bewusst, dass man beim Joggen auf gerader Strecke deutlich mehr Kalorien als beim Walken auf gleicher Strecke verbrennen muss. Nun geht es jedoch darum, die Geschwindigkeit deutlich zu verringern, die Neigung zu erhöhen (etwa auf 10 Prozent Steigung oder mehr).

Anders als bei hoch intensiven Workouts, liegt der Fokus beim Incline Walking nicht auf einem hohen Energieaufwand und dem damit verbundenen Verbrennen von Kalorien. Bei dieser Trainingsform kommt es auf eine geringe Kreislaufbelastung, den Hormonhaushalt und dadurch den Angriff der Fettreserven an. Doch nicht nur dies sind enorme Vorteile des Incline Walkings, sondern auch das gleichzeitige Formen der Muskeln: Durch die geringe Geschwindigkeit und die konstante, hohe Steigung im Gang, werden neben der Bein- und Gesäßmuskulatur auch die Bauchmuskeln in die Bewegung integriert. Das führt dazu, dass also nicht nur effektiv Fett verbrannt, sondern auch indirekt Muskeln definiert und geformt werden.

Der Unterschied zu anderen Workouts

Grundsätzlich profitieren Sie beim Incline Walking vom Nachbrenneffekt und der Förderung des Herzkreislaufsystems, so wie auch beim Joggen oder HIIT-Training. Der Unterschied ist jedoch, dass Sie ein hoch intensives Training nicht so oft durchführen können, wie ein Training von niedriger Intensität. Incline Walking können Sie also durchaus sechsmal wöchentlich oder gar zweimal am Tag durchführen, ohne die Gefahr von Überbelastung und ausbleibenden Trainingsreizen zu riskieren. Somit ist es nicht nur ein Garant für den schnellen Abbau von Fettmasse, sondern auch eine gute Einsteigeralternative.

Die Mischung macht’s

Selbstverständlich ist es auch beim Incline Walking so, dass die Mischung den allergrößten Erfolg bringt, wenn auch das regelmäßige Gehen mit hoher Steigung allein schon enorme Ergebnisse bringt. Am effektivsten ist das Incline Walking jedoch, wenn Sie es direkt nach einem intensiven Workout integrieren – ganz egal, ob Kraft- oder Schnellkrafttraining. Für die, die es kurz vor dem Sommerurlaub nochmal richtig wissen wollen, wäre sogar eine morgendliche Session nach dem Krafttraining und eine am Abend zu raten, um wahnsinnige Ergebnisse zu erzielen.

Sehen Sie die Vorteile des Incline Walkings noch einmal zusammengefasst in unserer Fotoshow.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel