Best dressed

Best dressed: Jourdan Dunn in funkelndem Schwarz bei den MTV EMAS

am 10.11.2014 um 18:10 Uhr

Auch dieses Jahr strahlten bei den MTV European Music Awards in Glasgow die Stars und Sternchen in aufregenden Outfits um die Wette. Während One Direction die musikalischen Gewinner des Abends waren und auch Ariana Grande gleich zwei der berühmten Trophäen mit nach Hause nahm, stahl dem Rest eine andere auf dem Red Carpet die Show: Das britische Model Jourdan Dunn setzte in einer Haute-Couture-Kreation von Donna Karan auf eine Mischung zwischen Glamour, Eleganz und Sexappeal und überzeugte damit modisch auf ganzer Linie. Das „Victoria’s Secret“-Engelchen läutete gebührend die funkelnde Weihnachts- und Silvesterkleider-Saison ein und machte in dem glitzernden, schwarzen Neckholder-Dress eine umwerfende Figur. Alle Besonderheiten des Looks mit schwarz-goldenen Akzenten und wie Sie diesen nachstylen können, finden Sie hier und in unserer Bildergalerie.

Während andere Stars wie Nicki Minaj, Charli XCX und Kiesza bei ihrem Outfit eher auf den Fun- und Wow-Faktor setzten und dabei möglichst viel Haut zeigten, entschloss sich Jourdan Dunn für ein nahezu klassisches Outfit mit viel Glitzer, Gold und Glam. Wir finden, sie hat mit ihrer Wahl alles richtig gemacht und küren sie deshalb zu unserem Best dressed der Woche.

Das Outfit

Manchmal muss es gar nicht extra bunt oder besonders exzentrisch sein! Jourdan Dunn bewies auf den diesjährigen EMAs, dass man auch in einem schwarzen Maxi-Kleid der Blickfang des Abends sein kann. Ein aufregender Neckholder-Ausschnitt vorne, sowie ein atemberaubender Rückenausschnitt hinten, plus hochangesetzte XXL-Beinschlitze verliehen dem Donna Karan-Couture-Kleid eine gehörige Portion Sex-Appeal. Der edle Stoff – ein Mix aus Samt, Mesh und funkelnden Swarovski-Kristallen – sorgte für den zusätzlichen Glamour. Klassisch und edel war das gewählte Schuhwerk: Das Model entschied sich für offene Sandalen mit feinen Riemchen, was den femininen Look des Kleides unterstrich. Den Goldton der Schuhe nahm Dunn mit ihren Accessoires wieder auf: Goldene Armreife und zahlreiche Ringe funkelten passend zu den gold-schwarzen Sandalen.

Best dressed, weil: Dunn den schmalen Grat zwischen Sex-Appeal, Femininität und Eleganz ganz mühelos meistert und mit ihrem schwarzen Maxi-Dress jedes Skandal-Outfit des Abends einfach überstrahlt hat!

Der Beauty-Look

Jourdan Dunn ist bekannt dafür, dass sie gerne und oft ihren Haar-Style ändert: Von lang auf kurz, von blond zu schokoladenbraun und wieder zurück zu blond, dann mal lockig, mal geflochten, mal super glatt. Ihre aktuelle Frisur steht ihr aber so gut, dass wir hoffen, dass sie den über-kinnlagen, glatten Bob eine Weile beibehält: Die Länge betont ihre Wangenknochen und lenkt den Fokus auf ihre ausdrucksstarken Augen, auch die blonden Highlights schmeicheln ihrem Teint perfekt. Der tiefe Seitenscheitel gibt der Frisur des Abends einen zusätzlichen, eleganten Touch.

Das Make-up ist nicht nur optimal auf ihr Outfit, sondern auch auf ihren Haut- und Haartypen abgestimmt. Im Fokus stehen die dunkel glänzenden, sinnlichen Lippen in einem auffälligen Pflaumeton, die Augen sind reduziert und nur mit Wimperntusche betont, sodass das gesamte Make-up nicht zu dunkel oder überladen wirkt. Der Teint des Models ist ganz natürlich: Schließlich will man bei einem langen Rückenausschnitt und Dekolleté nicht den ganzen Körper mitschminken müssen, um den Hautton einheitlich zu gestalten! So kann man zu einer leichten Foundation mit Mineral-Puder-Partikeln – für eine moderate Deckkraft – und einem zarten Highlight-Puder für einen goldenen, seidigen Schimmer auf Gesicht und Dekolleté sorgen.

Lust bekommen, auf ein funkelndes Silvester-Outfit mit schwarzem Maxi-Kleid? Dann werfen Sie einfach einen Blick in unsere Bildergalerie und entdecken Sie, wie Sie den zauberhaften Look von Jourdan Dunn nachstylen können.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel