Fashion-News

Kampf der Mode-Titanen: Karl Lagerfeld und Anna Wintour im Termin-Krieg?

am 08.02.2015 um 13:45 Uhr

Ziehen wir uns mal lieber warm an, denn es ziehen dunkle Wolken auf über dem vereinten Mode-Königreich. König Karl, seines Zeichens Herrscher über die Chanel-Ländereien, und Königin Anna, die mächtige Hüterin über die Fashion-Welt Vogue, laden nämlich beide am gleichen Tag zum großen Mode-Tanz. Und so viel können wir verraten: The Queen is not amused! Warum sich dieses Modemärchen zum Modekrimi entwickeln könnte, das erfahren Sie hier und in der Fotoshow .

Karl Lagerfeld und Anna Wintour gehören zu den mächtigsten Köpfen im Fashion-Business. In jeder Runway-Show, die Lagerfeld als kreativer Kopf auf die Beine stellt, sitzt Madame Wintour in der ersten Reihe. Die beiden verbindet außerdem eine lange Freundschaft, die jetzt jedoch auf die Probe gestellt werden könnte.

Kampf der Titanen: Chanel Cruise gegen MET- Ball

Die Fakten für einen großen Modekrimi liegen auf der Hand: Karl Lagerfeld zeigt im südkoreanischen Seoul am 4. Mai 2015 seine gespannt erwartete Cruise-Kollektion. Allerdings gibt es da ein ziemlich großes Problem – in zeitlicher und organisatorischer Hinsicht: Am 4. Mai 2015 findet in New York nämlich auch der von Anna Wintour organisierte MET-Ball statt. Eines der größten Promi-Events zu dem auch immer die Spitzenriege der Supermodels geladen ist. Und da das Reisen durch Zeit und Raum auch im Jahr 2015 noch schwierig ist, müssen wohl einige Gäste und vor allem einige Models, die für Karl über den Laufsteg laufen, schwerwiegende Entscheidungen treffen. Team Karl oder Team Anna?

Es gab keine andere Wahl!?

Es ist ja nicht so, als hätte man bei Chanel nicht alles Mögliche und Unmögliche versucht, diesen großen Fauxpas zu verhindern. Man hat überlegt, die Show einfach auf den 11. Mai 2015 zu verlegen, aber das ist leider schon der große Tag für die Dior-Cruise Show in Los Angeles. Verflixt. Also heißt es demzufolge leicht demütig in einem Statement des Modehauses  Chanel gegenüber wwd.com:

Wir haben uns verpflichtet, unsere Cruise-Kollektion zu unseren koreanischen Kunden zu bringen und der 4. Mai war leider das einzig mögliche Datum. Chanel liegt es sehr am Herzen, Anna Wintour und ihre Kostüm-Benefizgala immer zu unterstützen. Wir haben großen Respekt vor den unglaublichen Erfolgen, die Anna Wintour und The Metropolitan Museum of Art zur Erhaltung, Bildung und der Anerkennung der Mode-Kunst erreicht haben, und wir sind stolz, zu den Unterstützern dieser wichtigen Institution zu gehören.

Nicht Karls erster Streich

Wir wollen unserem wunderbaren König Karl ja keine bösen Absichten unterstellen, aber es ist leider nicht das erste Mal, dass Karl Lagerfeld in der Fashion-Welt für Aufruhr und Terminschwierigkeiten sorgt. Schon im Dezember 2014 mussten sich die Modejünger, Promis und vor allem die arbeitenden Models entscheiden, ob sie lieber an der Chanel „Métiers d’art“-Show in Salzburg teilnehmen oder dem „Victoria’s Secret“-Spektakel in London beiwohnen wollen.

Alle Gesichter und Fakten dieses Modekrimis zwischen Karl Lagerfeld und Anna Wintour finden Sie noch einmal in unserer Fotoshow.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel