Herzogin Kate ist die schickste Schwangere überhaupt

am 23.04.2013 um 14:26 Uhr

Es ist ihr kaum anzusehen, aber Herzogin Kate ist mittlerweile schon im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft und erwartet im Juli ihr erstes Baby. Doch der Babybauch lässt sich noch immer eher erahnen als erkennen. Die schöne Herzogin versteckt ihren Schwangerschaftsbauch nicht nur besonders gut, sondern auch mit viel Stil. Deshalb wurde sie jetzt zur bestangezogenen Schwangeren überhaupt gewählt.

Kate Middleton bezaubert nicht nur ihren Gatten Prinz William. Auch das Magazin “Vanity Fair” findet, dass die Herzogin das gewisse Etwas hat und mit ihrem zarten Bäuchlein die stylischste Schwangere überhaupt ist. Die 31-Jährige setzt bei der Kleiderauswahl auf klassische Raffinesse, zeigt gerne ihre schlanken Beine und bewahrt trotzdem immer ihren Stil. Nicht umsonst gilt Kate als Vorbild für Tausende Schwangere, die ihren erfrischenden Look kopieren.

Gewagt aber nicht aufdringlich

Jüngste Beweise für ihren guten Geschmack? Bei ihrem letzten offiziellen Auftritt bei einer Pfadfinder-Veranstaltung in Windsor, präsentierte sie sich in einem mintfarbenen Bouclé-Mantel. Dazu kombinierte sie einen eleganten Hut in einem warmen Braunton sowie farblich abgestimmte, nudefarbene Pumps. Klassisch, dem Anlass angemessen aber keineswegs langweilig.

Etwas gewagter aber immer dennoch sehr stilvoll erschien Herzogin Kate zum Auftakt eines zweitägigen Besuchs in Schottland. Die Schwangere trug einen kurzen grau-blauen Wollmantel im Schottenmuster, der kaum bis zur Mitte ihres Oberschenkels ging. Umso mehr brachte der Mantel aber die langen, schlanken Beine der Herzogin zur Geltung, die in ein Paar blickdichte Strumpfhosen gehüllt waren. Ein gewagter Look, doch Kate kann ihn ganz einfach tragen, ohne dabei aufdringlich zu wirken.

Noch mehr stylische Schwangere

In der Rang-Liste wird Middleton übrigens dicht gefolgt von Hilaria Baldwin (Platz zwei), Ehefrau von Hollywood-Star Alec Baldwin, Peaches Geldof (Platz drei) und Halle Berry (Platz vier).

Kommentare