Kate Moss mit schwarzen Haaren und wunderschönem Dekolleté

am 07.03.2013 um 11:03 Uhr

Nanu, was ist denn mit Kate Moss passiert? Als das Topmodel auf der Pariser Modewoche für das Label Louis Vuitton über den Laufsteg stolzierte, zeigte sie sich zur großen Überraschung aller Gäste mit kurzen, schwarzen Haaren. Dass die Britin dabei gleichzeitig ein wunderschönes Dekolleté in einem Hauch von transparentem Stoff präsentierte, geriet beinahe zur Nebensache.

Gehören Kates lange blonde Strähnen etwa der Vergangenheit an? Ein wenig trendy verwuschelt, mit frechen Ponyfransen und kohlrabenschwarz hatte Kate sich das Haar stylen lassen und schritt lässig über den Pariser Catwalk.

Doch keine Bange – das Label Louis Vuitton hatte der 39-Jährigen lediglich eine Perücke übergestreift. Und bei genauerem Hinsehen war das sogar zu bemerken – maßangepasst war das Haarteil jedenfalls nicht.

Negligé mit Mega-Ausschnitt

Also gilt die weitere Aufmerksamkeit dem zur Schau getragenen Kleid: Das bodenlange Outfit wirkte eher wie ein graufarbener Schleier, bedruckt mit großen, blumigen Ornamenten. Der weite Ausschnitt verbarg nicht den Blick auf Kates schlanke Figur. Untendrunter trug das Topmodel übrigens lediglich einen silbernen Slip.

Auch wenn sie im Modelgeschäft längst ein alter Hase ist – mit solchen Auftritten sorgt Kate Moss immer wieder für Verblüffung.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel