Best dressed

Oben rockig, unten Lady: Katie Aseltons Red-Carpet-Look im Best dressed der Woche

am 04.08.2015 um 16:39 Uhr

Stellen Sie sich vor, Sie werden auf eine Filmpremiere eingeladen und ein Auftritt auf dem roten Teppich steht an. Das schreit doch geradezu nach einer dramatischen Abendrobe, um die Aufmerksamkeit der Fotografen auch ja in die richtige Richtung – natürlich auf einen selbst – zu lenken. Falsch gedacht! Schauspielerin Kate Aselton bewies jetzt bei der Premiere des Films „The Gift“ in Los Angeles, dass dieser Eyecatcher-Trick auch in die komplett andere Richtung funktioniert. Die 36-Jährige zog die Blicke nämlich dank eines eher untypischen Looks mit nur einem Hauch Red-Carpet-Eleganz und einer großen Portion Lässigkeit auf sich und sichert sich damit den Titel für unser Best dressed der Woche. Was ihr Outfit so besonders macht und wie Sie es nachstylen können, das erfahren Sie hier und in der Bildergalerie .

Katie Aselton, unter anderem bekannt aus der TV-Serie „The League“ oder den Kinofilmen „Black Rock – Überleben ist alles“ und „The Sea of Trees“, erschien jetzt zur Premiere ihres neuen Films „The Gift“ in einem Outfit, welches auf den ersten Blick gar nicht nach rotem Teppich aussieht, aber durch eine coole Rocker-Attitüde und einen verspielten Charme richtig punkten kann.

Das Outfit

Katie Aseltons Look geht eine spannende Symbiose aus zwei ganz unterschiedlichen Stilrichtungen ein, die ein erstaunlich harmonisches Gesamtbild ergeben: Lässigkeit und Eleganz. Kommen wir zum oberen Teil des Outfits: Unter einer coolen, schwarze Lederjacke trägt die Schauspielerin ein lockeres, weißes T-Shirt von Etre Cécile mit der Aufschrift „Bad Ass Paris“. Na, wenn das mal keine Ansage ist! Zu dieser legeren Freizeit-Kombination trägt Katie Aselton dann aber einen femininen, knielangen Rock mit floralem Muster und baut damit einen eleganten Stilbruch in das Outfit ein. Abgerundet wird das Outfit mit schwarzen Stiletto-Sandalen, einer schicken Clutch mit Leo-Print und goldenen Armreifen.

Best dressed, weil: Katie Aselton mit ihrem Look beweist, dass es für elegante Anlässe eben nicht immer das schicke Abendkleid sein muss, sondern gerade ein gewagter, lässiger Stilmix für ein bisschen modische Abwechslung und ein cooles Fashion-Statement auf dem roten Teppich sorgt.

Der Beauty-Look

„Weniger ist mehr“ lautet nicht nur das Motto für ihren Look, auch in Sachen Frisur und Make-up bleibt Katie Aselton dieser Devise treu. Ihre Haare trägt die 36-Jährige locker zu einem tiefen Dutt gebunden, den überlangen Pony trägt sie mit einem tiefen Seitenscheitel zur Seite gekämmt.

Der Beauty-Look ist ganz natürlich: Etwas Eyeliner und Mascara, einen Hauch Rouge auf die Wangen und einen zarten Roséton auf die Lippen – fertig! Einen kleinen Beauty-Hingucker gibt es dafür an den Füßen: Die Zehennägel leuchten in einem schönen Rot, was zu den offenen Sandalen natürlich besonders schön aussieht und die Lady-Komponente des Looks nochmal unterstreicht.

Haben Sie auch Lust bekommen auf einen schönen Stilmix à la Katie Aselton ? Dann entdecken Sie in unserer Bildergalerie, wie Sie unser Best dressed der Woche auf verschiedene Weisen nachstylen können!

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel