Style-Vergleich

Katie Holmes als Jackie Kennedy: Die Schauspielerin und die First Lady im Style-Vergleich

am 14.10.2014 um 16:22 Uhr

Ihr Leben war zugleich aufregend und tragisch: Jacqueline Kennedy, die Witwe des ehemaligen Präsidenten der USA, John F. Kennedy, war nicht nur die First Lady an der Seite ihres berühmten Ehemannes, sondern führte selbst ein spannendes Leben, für welches das mediale Interesse bis heute besonders groß ist. Neben vielen Filmen nahm sich auch eine Fernsehserie dem Leben Jackie Kennedys an: 2011 erschien die achtteilige Miniserie „The Kennedys“, in der Katie Holmes die Rolle der Präsidentengattin übernahm. 2016 soll die Serie fortgeführt werden – und Holmes erneut in der Rolle als Jackie Kennedy zu sehen sein. Dass sie dafür die perfekte Besetzung ist, zeigen wir Ihnen hier und in unserer Fotoshow mit einem Style-Vergleich der beiden Modeikonen.

Katie Holmes bewies bereits vor ein paar Jahren, dass sie der Rolle als First Lady Jacqueline Kennedy schauspielerisch gerecht werden kann. Nicht nur beruflich ist die hübsche Brünette für die Rolle bestens geeignet: Auch in Sachen Mode- und Stilgefühl scheinen Katie und Jackie einige Gemeinsamkeiten zu haben.

Ladylike hochgeschlossen

Jackie Kennedy kleidete sich natürlich gemäß des inoffiziellen Dresscodes für First Ladys immer sehr klassisch und edel. Die Röcke waren nie zu kurz, der Ausschnitt nie zu tief. Stattdessen setzte die Präsidentengattin beispielsweise auf zeitlose Etuikleider, elegante Abendkleider oder traditionelle Kostümensembles.

Auch Katie Holmes besticht bei ihren öffentlichen Auftritten oft mit femininer Eleganz. Anstatt mit knappen, sexy Outfits zwingend die Aufmerksamkeit auf sich ziehen zu müssen, setzt sie lieber auf ihre natürliche Ausstrahlung, die sie gern mit klassischen Outfits, wie zum Beispiel hochgeschlossenen Kleidern, die sicher auch einer Jackie Kennedy zugesagt hätten, ladylike unterstreicht.

Klassische Farben: Rosa und Weiß

Auch farblich ging es bei Mrs. Kennedy nicht allzu wild zu. Gedeckte, helle und feminine Farben wie Rosa und Weiß zählten bevorzugt zu ihrer täglichen Garderobe. Ihr pinkes Chanelkostüm mit passendem Pillbox-Hütchen gehörte wohl eindeutig zu den berühmtesten Outfits ihres modischen Werdegangs.

Katie Holmes traute sich dagegen schon etwas öfter, modisch Farbe zu bekennen, aber schließlich ist sie auch keine First Lady, für die die Kleidervorschriften etwas strenger sind. So lief Katie zum Beispiel schon in signalroten oder leuchtend gelben Abendkleidern über den roten Teppich. Dennoch fällt auf, dass sich die Schauspielerin in der Öffentlichkeit auch immer wieder farblich sehr zurückhaltend präsentiert. Wie Jackie Kennedy zeigte sie sich schon mehrmals in weißen oder rosa Looks, die ihr eine ebenso schlichte und weibliche Eleganz verliehen.

Die Sonnenbrille als It-Piece

Die Sonnenbrille war das Accessoire schlechthin, das Jackie Kennedys Signature-Look komplettierte. Im typischen Sixties-Style waren die Modelle meist rund und übergroß. Mit einem charmanten Lächeln trug Mrs. Kennedy die Brillen zu vielen Anlässen, ob privat oder bei offiziellen Auftritten an der Seite ihres Mannes.

Auch Katie Holmes hat Gefallen an großen Sonnenbrillen gefunden. Die Formen variieren bei ihr von eckig über Cateye-Brillen bis hin zu Kennedy-ähnlichen, runden Modellen. Mit gleicher Begeisterung trägt sie ihre Sonnenbrillen bei privaten Unternehmungen, aber beispielsweise auch, wenn sie beruflich unterwegs ist.

Die dunkelbraune Bobfrisur

Nicht zu vergessen ist natürlich auch die typische Frisur von Jackie Kennedy: Ein dunkelbrauner, voluminös gestylter Bob. Nicht nur kleidungstechnisch sorgte sie nämlich immer für Perfektion, auch in Sachen Haare war die First Lady immer darauf bedacht, schick und zurechtgemacht auszusehen.

Für einen Aufseher sorgte Katie Holmes vor einigen Jahren, als sie sich ihre lange, braune Mähne abschneiden ließ und auf dem roten Teppich ihre neue, akkurat geschnittene Bobfrisur präsentierte. Diese verlieh ihr nicht nur ein frisches, jugendliches Erscheinungsbild, sondern ließ sie Jackie Kennedy auch bemerkenswert ähnlich sehen. Heute sind die Haare der 35-jährigen wieder lang, dennoch stylt Katie sie gerne für Events zu einer klassischen Hochsteckfrisur, sodass sie damit wiederum an die jederzeit schicke Jackie Kennedy erinnert.

In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen, wie ähnlich sich Katie Holmes und Jackie Kennedy , die sie 2016 in einer Fernsehserie spielen soll, tatsächlich sind.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel