Kinojahr 2013: Auf diese Fortsetzungen können Sie sich freuen

am 11.02.2013 um 15:34 Uhr

Die Golden Globes wurden gerade verliehen, die Oscars stehen an und die Hollywood-Prominenz hat sich für die Berlinale auch schon in die deutsche Hauptstadt begeben. Wie jedes Jahr steht auch 2013 das Winterende ganz im Zeichen des Films und so haben wir uns mal umgeschaut, auf was wir uns dieses Jahr freuen dürfen, und haben festgestellt, dass das Kinojahr 2013 mit reichlich Fortsetzungen aufwartet.

Immer wieder überraschen uns die Filmemacher mit neuen, kreativen Ideen, wegweisender, innovativer Technik und das alles gespickt mit einem hochkarätigen Cast. Wenn man dieses Glück erst einmal gefunden hat, möchte man es wohl auch nicht so einfach wieder gehen lassen, weswegen zahlreiche Regisseure, Produzenten und Drehbuchautoren die Handlung einfach mal weiterspinnen. Fortsetzungen von Hollywood-Krachern laufen meist ähnlich gut wie deren Vorgänger und lassen so erneut die Kasse klingeln.

Ein Blick in die Kino-Zukunft

Ein Blick in die Kino-Zukunft des noch jungen Jahres 2013 zeigt uns, dass sich besonders in den letzten Jahren die Filmindustrie dazu entschlossen hat, doch noch einen zweiten, dritten, vierten Teil zu drehen und so sehen wir dieses Jahr sehr viel Altbekanntes auf der Leinwand. So kommt mit dem sechsten Teil „Fast & Furious“ auch wieder das Action-Trio par excellence in die Kinos: Vin Diesel, Paul Walker und Dwayne Johnson nehmen volle Geschwindigkeit auf und bringen erneut das rasante Abenteuer auf die große Leinwand. Für Liebhaber der Bomben-Stimmung gibt es auch noch die nächsten Teile von „Stirb langsam“, „Iron Man“, „Wolverine“ und „G.I. Joe“ in die Kinos.

Muppets 2, Iron Man 3, Scary Movie 5, Fast & Furious 6

Wer es etwas gruseliger mag, freut sich auf „Paranormal Activity 5“, der passend zu Halloween in die Kinos kommt. Spannend wird es da eher bei den Literaturverfilmungen „Tribute von Panem 2“, dem nächsten verfilmten Band von „Percy Jackson“ und „Der Hobbit: Die Einöde von Smaug“, der erst am 12.12.2013 Premiere feiert. Mit den „Schlümpfen“ und „Muppets“, der „Monster AG“, „Ich einfach unverbesserlich“ und „Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen“ werden auch die Kinder ihre Helden erneut auf der Leinwand bewundern dürfen – obwohl diese Filme ja auch etwas für Erwachsene sind. Und für das Herz ist mit „Kokowääh 2“, der bereits zu sehen ist, auch gesorgt.

Jeden Monat gibt es mindestens eine Fortsetzung, aber auf den 30. Mai werden sich wohl die meisten Kinofans freuen. Denn dann wird der dritte „Hangover“-Film veröffentlicht, der die Geschichten um Ed Helms, Zach Galifianakis, sexy Bradley Cooper und Justin Bartha zum Abschluss bringen soll. Auch für Sie ist sicherlich ein Film dabei, dessen Vorgänger Sie mochten und nun den weiteren Verlauf sehen wollen. Zur großen Auswahl stehen die folgenden Filme: (Und wer noch  nicht genug hat: 2014 kommt der nächste „Captain America“ und 2015 „Fluch der Karibik 5“.)

Kokowääh 2 – 07.02.2013

Stirb langsam 5: Ein guter Tag zum Sterben – 14.02.2013

G.I. Joe 2: Die Abrechnung – 28.03.2013

Scary Movie 5 – 18.04.2013

Iron Man 3 – 01.05.2013

Fast & Furious 6 – 23.05.2013

Hangover 3 – 30.05.2013

Monster AG 2: Die Monster Uni – 20.06.2013

Ich einfach unverbesserlich – 04.07.2013

Kick-Ass 2 – 11.07.2013

Kindsköpfe 2 – 18.07.2013

Wolverine: Weg des Kriegers – 25.07.2013

Die Schlümpfe 2 – 01.08.2013

Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen – 15.08.2013

Riddick 3: Dead Man Stalking – 05.09.2013

R.E.D. 2 – 12.09.2013

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2 – 24.10.2013

Paranormal Activity 5 – 31.10.2013

Thor 2: The Dark World – 31.10.2013

Tribute von Panem 2: Catching Fire – 21.11.2013

Der Hobbit: Die Einöde von Smaug – 12.12.2013

Muppets 2 – tba

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel