Verführerisch: La Perla beschert spanische Weihnachten

am 18.09.2013 um 16:58 Uhr

Vielleicht singen Sie dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum mit Ihrem Liebsten nicht nur „O Tannenbaum“ sondern schmettern auch ein stimmungsvolles „Feliz Navidad“, wenn Sie Ihr Geschenk öffnen. Das Dessous-Label „La Perla“ hält nämlich pünktlich zum Weihnachtsgeschäft – ja, es ist bald wieder soweit – eine spezielle Weihnachtskollektion bereit, die inspiriert ist vom spanischen Feuer und von spanischer Leidenschaft.

Spanische Weihnachten steht also Dessous-technisch diese Saison auf dem Programm und so trifft die besinnlichste Zeit des Jahres auf die wohl leidenschaftlichste und impulsivste Region dieses Planeten. Zwei Welten, die hier zusammen kommen und wir zeigen Ihnen heute, wie gut diese zwei Welten zueinander passen.

„Duende“ – Das gewisse Etwas

Die Herbst/Winterkollektion 2013/2014 von La Perla ist geprägt von Gegensätzen: Tradition trifft auf Moderne. Traditionelle Elemente aus Trachten und Uniformen werden mit modernsten und feinsten Materialien zu unsagbar femininen und sinnlichen Dessous gefertigt. Dessous, die die glamouröse Dramatik spanischer Flamencotänzerinnen in sich tragen und alleine schon beim Betrachten das Feuer lodern lassen.

Im Mittelpunkt der Kollektionsstücke steht die Eleganz der Leavers-Spitze, die nicht nur durch ihren traditionellen Pünktchendruck besticht, sondern auch durch raffiniert eingesetzte Umrandungen, die sich wie kleine Fächer auf das Dekolleté legen. Aber auch Tüll, Chiffon, Seidensatin und Stickereien kommen in dieser feurigen Kollektion zum Einsatz.

Die Farben? Die bewegen sich ganz weihnachtlich und ganz spanisch zwischen schwarz und rot natürlich, aber auch Nude, Tannengrün oder Topas-Töne finden Verwendung.#

Hat sie das spanische Dessous-Feuer gepackt? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie, in der wie Ihnen die „Spanish Christmas“-Kollektion von La Perla vorstellen möchten.

Kommentare