Fashion-News

Lady Gaga und Elton John bringen eine eigene Modekollektion heraus

Susanne Falleram 10.05.2016 um 17:53 Uhr

Das kann ja heiter werden! Und das ganz positiv gemeint: Die beiden Megastars Lady Gaga und Sir Elton John haben sich zusammengetan, um eine eigene Modekollektion zu designen. Diese kommt jetzt auf den Markt und verspricht – wie nicht anders zu erwarten – extravagant zu werden. Doch hinter der Kollektion steckt noch weit mehr.

In der Musik gibt es einige Ausnahmekünstler, die zu Idolen werden, weil sie sich niemals verbiegen lassen und ihren ganz eigenen, extrovertierten und kunterbunten Stil ausleben. Dafür werden sie geliebt und zu Ikonen ihrer Zunft. Dazu gehören auch Sir Elton John und Lady Gaga. Genau diese beiden bringen jetzt in Zusammenarbeit mit dem US-Warenhausbetreiber Macy’s eine eigene Modekollektion heraus.

„Love Bravery“ – Liebe Mut

Diesen Titel trägt die limitierte Kollektion der beiden Popstars und das natürlich nicht ohne Grund. Hinter der Kollaboration steckt eine gemeinsame Aussage und ein Einsatz für einen ganz bestimmten, guten Zweck: Die Stars setzen sich für weltweit mehr Mitgefühl, Toleranz und das Abbauen von Vorurteilen ein. Man soll andere so akzeptieren, wie sie sind und keinen Hass schüren. Ein friedliches Miteinander ist das höchste Ziel und soll mit der „Love Bravery“-Kollektion unterstützt werden.

25 Prozent der Erlöse aus dem Verkauf gehen übrigens direkt an die Stiftungen der beiden Sänger. Bei Lady Gaga ist es die „Born This Way Foundation“, bei Sir Elton John die „Elton John AIDS Foundation“. Ein toller Einsatz!

Lady Gaga x Elton John: Das beinhaltet die Kollektion

Gemeinsam mit Lady Gagas kleiner Schwester Natali Germanotta und Brandon Maxwell, beide Modedesigner, haben die Popstars unter anderem Oberteile sowie Rucksäcke und Clutches entworfen. Die Musik ist natürlich mit eingeflossen in Form von Mikrofon-Prints oder Handtaschen in Klavier-Form. Auch Lady Gagas Gesicht ist auf einigen Teilen zu sehen. Es geht also wie erwartet wild und bunt zu.

Seit dem 9. Mai bis 20. August 2016 ist die Kollektion in rund 150 Filialen von Macy’s weltweit erhältlich.

Kommentare