Schuhtrends

Frischer Frühlingswind: Das sind unsere zehn Lieblings-Loafer für die Sonnenzeit

am 26.03.2015 um 10:48 Uhr

Manchen mögen Loafer wie eine Erinnerung an die guten, alten Zeiten beim liebsten Großpapa vorkommen, wie eine modische Zeitmaschine in die Vergangenheit und ihre altbackenen Styles. Dabei sind Loafer deutlich cooler als die alten Pantoffeln wie man sie noch vor mehreren Jahren kannte. Nicht umsonst sind sie in diesem Jahr erneut das Must-have-Schuhwerk der warmen Frühlings- und Sommermonate. Wir verraten Ihnen, warum die Trendschuhe absolut gar nichts mit altmodischen Pantoffeln zu tun haben, wo sie eigentlich herkommen und zeigen Ihnen in unserer Fotoshow die zehn schönsten Loafer für diesen Frühling.

Ballerinas hielten sich eine Weile als der beliebteste Sommerschuh der Frauenwelt, doch nun sind die Tage des femininen Schühchens eindeutig gezählt. Jetzt wollen wir Frauen mehr Selbstbewusstsein an unseren Füßen tragen.

Was ist eigentlich ein Loafer?

Wir wollen Sie selbstverständlich nicht für dumm verkaufen und behaupten, Sie wüssten nicht, was ein Loafer ist. Dennoch gibt es viele, ja sogar einige Luxus-Labels, die Loafer ab und zu mit Mokassins verwechseln. Was ist denn nun der Unterschied zwischen diesen beiden Trendschuhen und was haben Slipper eigentlich damit zu tun?

Ganz einfach gesagt, sind Mokassins das älteste und uns von den Indianern überlieferte Schuhwerk der Welt. Im Gegensatz zu Loafern, die bereits vor mehreren hundert Jahren von norwegischen Bauern getragen wurden, haben Mokassins keinen Absatz und meist keine robuste Laufsohle und unterscheiden sich demnach grundsätzlich vom Trendschuh des Frühlings.

Ihren Namen haben die Loafer ganz klar ihrer lässigen Schlüpf-Form zu verdanken, weswegen sie auch, genauso wie die Mokassins, zu den Slippern gehören. Aus dem Englischen übersetzt bedeutet „loafing“ faulenzen und ist daher eine treffende Beschreibung für den bequemen Schuh.

Vom College-Schuh zum Trend-Slipper

Der beliebteste Loafer ist der Penny Loafer, der seinen Ursprung als fester Bestandteil der amerikanischen Schuluniform fand. Die schlicht gestalteten Schuhe waren so beliebt, dass sie sich schnell als der Lieblings-College-Schuh etablierten und auch heute noch ähnlich schlicht mit dem charakteristischen Laufsteg gestaltet werden.

Es ist doch schön zu wissen, dass sich auch die Klassiker unter den jungen Trend-Hühnern behaupten können. Die schon seit Jahren von Mode-Queens geliebten Gucci- oder  Tod’s-Penny-Loafer sind nämlich ein Goldstück im Schuhschrank einer jeden Dame – so schlicht, so klassisch, so schön.

Etwas spezieller, einen Tick androgyner und noch moderner wirkt der Klassiker in Schwarz-Weiß. Diese Variante ist also ebenso ein Muss in diesem Frühjahr, wie auch Loafer in Marsala. Klar, dass die Farbe des Jahres auch am Schuh des Jahres zum Einsatz kommen muss.

Die Klassiker im Einsatz

Ursprünglich waren die Penny Loafer kennzeichnend für den Preppy-Style und wurden am liebsten zu Chinos, Hemd und Blazer kombiniert. Heute hingegen werden diese auch zur Used-Jeans, zum Kostüm oder zu einer Rock-Söckchen-Kombination getragen und schon lange nicht mehr misstrauisch beäugt. Hauptsache selbstbewusst, elegant und stark.

Wenn es mal etwas extravaganter sein muss

Natürlich gibt es den Loafer im Jahr 2015 nicht nur in der klassischen College-Optik, sondern auch mit allerhand Glam und Frauenpower. Es darf im Frühjahr also einmal ordentlich in den Farbtopf gelangt werden, das Color-Blocking Verwendung finden, Glitzer fliegen und Muster toben. Plateau-Sohlen, Nieten, Fransen, Burger-Prints – alles ist erlaubt.

Bitte nicht übertreiben

Ja, wenn es um extravagante Loafer geht, ist in diesem Frühjahr tatsächlich alles erlaubt. Allerdings sollte man sich darüber im Klaren sein, dass man ein Statement-Piece an den Füßen spazieren trägt und den Rest des Outfits auch dementsprechend schlicht halten, auf neutrale Töne und wenig Muster setzen sollte. Egal, ob Sie am Abend auf den Putz hauen oder tagsüber durch die Passagen schlendern wollen: Keep it simple!

In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen die zehn schönsten Loafer für das Frühjahr 2015 .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel