The Beauty and the Bag: Michelle Williams für Louis Vuitton

am 20.08.2013 um 18:39 Uhr

Sie kam, sie sah, sie siegte – Michelle Williams ist nicht nur auf der Bildfläche eine außergewöhnliche Frau, auch privat gehört sie zu den inspirierendsten Frauen unserer Zeit. Das blieb auch für Louis Vuitton kein Geheimnis und aus diesem Grund verpflichteten sie die wunderschöne US-Schauspielerin für die Taschenanzeigen der aktuellen Herbst-/Winter-Kampagne 2013/14.

Durch ihre Rollen in den Filmen „Brokeback Mountain“, „Blue Valentine“ und „My Week with Marilyn“ hat Michelle Williams sich einen festen Platz im Hollywood-Olymp gesichert. Facettenreich und voller Intensität reißt sie jeden in ihren Bann und beweist, dass Schauspielern eine verlorengegangene Kunst ist, die wieder entdeckt werden muss.

All Hail Michelle Williams

Sie verzaubert sowohl auf als auch abseits der Bildfläche und ließ nach ihrer Interpretation von Marilyn Monroe jeden Zweifel fallen, dass sie, und auch nur sie, genau die Richtige für diese Rolle gewesen ist. Es fällt uns wie Schuppen von den Augen und hinterlässt nur eine Frage: Ist sie erst nach ihrer Rolle als Marilyn zur Faszination geworden oder hatte sie es schon immer in sich? Doch auch in ihrer Rolle der guten Hexe an der Seite von James Franco in „Der Zauberer von Oz“ hat sie etwas Zartes und Bezauberndes, ohne dabei ihre starke Präsenz zu verlieren.

The Beauty and the Bag

Der famose Vogue-Fotograf und Filmemacher Peter Lindbergh lichtete die wunderschöne Michelle Williams in einem eleganten, kontrastreichen, schwarzen Look ab, welcher zu ihrer vornehmen Blässe und ihrer traumhaften, blonden Pixie-Frisur kontrastiert. Die 32-jährige Schauspielerin präsentiert die neuen Modelle „The Capucines“ und „The W“. Wir sagen voraus, dass Louis Vuittons „W“-Totebag mit klassischem Louis-Vuitton-Monogramm-Print und kamelfarbenem Lederaufsatz garantiert zu den It-Bags der kommenden Saisons gehören wird.

Je t’aime, Louis!

Auch wenn es für Williams mit Louis Vuitton ihr Testimonial-Debüt ist, ist es für Louis keineswegs das erste Mal mit einer Hollywood-Schönheit. Zu Michelles Vorgängerinnen gehören keine Geringeren als Scarlett Johansson und Uma Thurman. Gewählt wurde Williams nicht nur wegen ihres außergewöhnlichen Talents, sondern auch wegen ihrer hingebungsvollen Leidenschaft für das Métier. Michelle Williams scheint zu Louis Vuitton zu passen wie Macarons zum Tee. Eine Verbindung, die mühelos und ungezwungen wirkt. Ein Prädikat, welches Williams und Vuitton gemeinsam haben, ist: Raffinesse.

In unserer Bildergalerie können Sie die eleganten Kampagnen-Bilder von Michelle Williams für Louis Vuitton bestaunen.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel