Dessous

Oh là là! Die aufregendsten Luxus-Lingerie-Marken

am 12.09.2013 um 16:12 Uhr

Victoria’s Secret und Agent Provocateur sind die einzigen Marken, die Ihnen einfallen, wenn es um verführerische Lingerie geht? Dann sollten Sie jetzt besonders gut aufpassen, denn Forbes hat nicht ohne Grund eine Liste der exklusivsten Dessous-Labels weltweit veröffentlicht. Tauchen Sie mit uns ein in die Verführung und entdecken Sie Unterwäsche, die sowohl Ihren Körper, als auch den Geist Ihres Liebsten beflügeln wird.

Sie tragen große Flügel in Formen von Schmetterlingen und Schleifen und doch ist Victoria’s Secret tatsächlich nicht das Nonplusultra, wenn es um edle Wäsche geht. Wir stellen Ihnen die Marken abseits der pinkfarbenen Papiertüten vor.

Bordelle

Es ist die etwas andere Art der Verführung, mit der sich das Atelier Bordelle präsentiert. Denn der anzüglich klingende Name weckt bei Weitem mehr als nur die ein oder andere Fantasie, sondern ermöglicht es Fetisch-Liebhabern, elegant auf Ihre Kosten zu kommen. Exklusive Kollektionen mit dem vielversprechendem Titel „Bondage Bride“ machen hier sogar die Hochzeitsnacht zu einem verruchten Abenteuer und kommen mit offenen Büstenhaltern, verzierten Nippel Pasties und aufregenden Korsagen daher. Mindestens genauso spannend wird es außerdem mit schwarzen Bondage-Kreationen, roten Strapsgürteln aus Leder, sowie Ösen und Mesh-Einsätzen, soweit das Auge reicht.

I.D. Sarrieri

Nicht minder erotisch wird es mit den hochwertigen Lingerie-Modellen der Marke I.D. Sarrieri. Mit viel Transparenz und dem gekonnten Spiel aus nudefarbenem Mesh und schwarzer Spitze hat vor allem das männliche Auge eine ganze Menge zu gucken. Entdeckt werden will hier, was im Verborgenen bleibt. Mit dieser Thematik spielt das Luxus-Label bereits seit mehreren Jahren und landete ebenfalls in der begehrten Forbes-Liste, aus gutem Grund, schließlich inszeniert niemand sonst so elegant kunstvoll verarbeitete Spitze in Kombination mit Bondage-Leder und einer Reitgerte. Wir sind verzaubert und können uns selbst an der modernen sexy Punk-Version aus transparenter Korsage und schillernden Silber-Plättchen nicht satt sehen.

Guia la Bruna

Bondage und Leder sind nicht unbedingt jedermanns Sache, daher ist es durchaus nicht verwunderlich, dass das Wäsche-Label Guia la Bruna mit seinen mädchenhaften Kreationen und verspielten Details so große Erfolge feiert. Mit hochwertiger Baumwolle, Leinen, Seide und Spitze schmiegen sich niedliche Babydolls und unschuldige Push-up-BHs mit Rüschen-Verzierungen perfekt an den Körper an. Kollektionsnamen wie „Weekend a Capri“, „Natural Glam“ oder „French Kiss“ machen schnell klar, dass hier vor allem die natürliche Schönheit des Körpers der Frau auf hohem Niveau unterstrichen werden soll. Wohlfühl-Feeling inklusive!

Die richtige Mischung aus den oben genannten Dessous-Linien bieten Marken wie Lise Charmel, Aubade und La Perla. Von Loungewear und Shapewear bis hin zu verführerischen Spitzen-Ensembles und mit Blüten verzierten Büstenhaltern kommt hier jeder voll und ganz auf seine Kosten und kann sich so je nach Lust und Laune der entsprechenden Stimmung hingeben.

Einige Modelle der Luxus-Marken für Dessous und Lingerie finden Sie in unserer Fotoshow.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel