Pop-Art To Go: Craig & Karl für MCM

am 08.07.2013 um 17:32 Uhr

Das Künstler-Duo Craig Redman und Karl Maier können neben Apple, Nike, Google, Sephora und Vogue nun auch das deutsche Luxus-Label MCM (Mode Creation München) zu ihren hochkarätigen Kunden zählen. Die Pop-Art-Senkrechtstarter begeistern mit einer limitierten Accessoires-Kollektion, die vor Witz und Ironie nur so sprüht. Geschmackvoll und farbenfroh werden die traditionellen Designs von MCM neu aufgelegt.

Das Pop-Art-Duo arbeitet trotz einer beachtlichen Entfernung eng zusammen – Craig lebt in New York und Karl in London, doch das hält sie nicht davon ab, wagemutige und humorvolle Werke voller versteckter Botschaften zustande zu bringen. Wie sagt man so schön: „Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.“

Inspiration: Breezy Summer in the Distance

Dies war unter anderem auch die Inspiration für die 16-teilige Kollektion für das Luxus-Label MCM. Die sonst sehr klassischen Handtaschen und Clutches haben dank Craig & Karl eine frische und innovative Attitüde bekommen. Die Kollektion mit dem Namen „Eyes on the Horizon“ lässt gekonnt Mode mit Kunst verschmelzen und ist ein Statement-Piece, das sowohl anspruchsvolle Modeliebhaber, als auch moderne Kunstkenner zu schätzen wissen.

Der Fokus liegt auf Illustrationen verspielter Augen, die dem Betrachter durch eine Sonnenbrille zuzwinkern. Zeitgleich werden die Designs durch abstrakte Formen und Muster ergänzt. Für das richtige Summer-Feeling sorgen leuchtende Farben und sommerliche Palmen-Motive. Neben Handtaschen, Portemonnaies, Schlüsselanhängern und Document-Bags wird auch der klassische MCM-Rucksack sommerlich gepimpt.

“Win-Win” für MCM und Craig & Karl

Die populären und avantgardistischen Künstler Craig & Karl für ein klassisches Label wie MCM zu beschäftigen, erweist sich als cleverer Schachzug: Durch die hochkarätige Kooperation bleibt das luxuriöse Flair von MCM bestehen und die neue Leichtigkeit der Designs bringt Spaß und Modernität in das Label zurück – eine klassische Win-win-Situation. Wie aus dem Winterschlaf geweckt, kommt MCM dank der Pop-Art-Künstler mit einem großen „Big Bang“ zurück ins Modegeschehen und ist wieder in aller Munde.

Erhältlich ist die limitierte „Eyes on the Horizon“ -Kollektion von Craig & Karl ab sofort bei MCM und in ausgewählten Stores. Also, hop hop und ab ins Körbchen!

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel