Geschenke

Der Muttertag naht! Entdecken Sie hier die schönsten Geschenkideen

am 25.04.2014 um 16:28 Uhr

„Mama, I love you!“ – Haben Sie auch unweigerlich den Hit der Spice Girls in den Ohren, wenn Sie an den nächsten Muttertag denken? Ähnlich dem Tag der Liebenden, wird uns jedes Jahr zur gleichen Zeit, nämlich am weiten Mai-Sonntag, die Gelegenheit gegeben, unseren Müttern für ihre Liebe und Unterstützung zu danken. Ob mit Blumen, Pralinen oder Kärtchen – die Klassiker unter den Muttertagsgeschenken zaubern Ihrer Frau Mama sicher ein Lächeln auf die Lippen. Aber wie wäre es einmal mit einem ganz besonderen Geschenk? Entdecken Sie mit uns hier und in der Fotoshow exklusive Schmuckstücke und viele andere Geschenkideen.

Während Sie früher all Ihre Mal- und Bastelkünste gebündelt haben, um die schönste Muttertagskarte zu zaubern und anschließend Ihrer Mama tatkräftig im Haushalt zur Hand gegangen sind, darf es heute gerne auch einmal etwas ausgefallener sein? Da helfen wir natürlich gerne auf die Sprünge.

Schmückende Kostbarkeiten

Frau bleibt eben Frau. Das hört auch am Muttertag nicht auf. Ob nun vom liebsten Mann oder eben von der liebsten Tochter: Funkelnde Schmuckstücke lassen das Herz einfach höherschlagen. Das Besondere an diesen schmückenden Kostbarkeiten ist dann allerdings, dass Ihre Mama so immer etwas von Ihnen bei sich hat. Eine schöne Idee, vor allem dann, wenn Sie weiter voneinander entfernt wohnen. Das Traditionshaus Tiffany hat deshalb auch für diesen Anlass das passende Schmuckstück parat. Dabei können Sie aus zwei symbolträchtigen Kollektionen wählen: der Key Kollektion und der Atlas-Kollektion. Das wären zum einen elegante Kettenanhänger in Form von filigranen Schlüsseln aus Platin oder 18 Karat Gold, die entweder schlicht in Oval- oder Herzform gefertigt sind oder aber aufwendig mit Ornamenten verziert wurden. Falls Ihre Mama jedoch kein Fan von zarten Ketten ist, gefallen ihr sicher die Atlas-Stücke: Puristisch gearbeitete Armreife aus Sterlingsilber oder Gelb- oder Roségold, die inspiriert sind von der Atlas-Uhr über dem Eingang des Tiffany-Stores in der New Yorker Fifth Avenue.

Mamas Quality Time

Sind Sie der Ansicht, dass Ihre Mama sich viel zu selten verwöhnt? Dann beglücken Sie das Mutter-Herz doch einmal mit einem exklusiven Pflegeprodukt. Das Duschbad ihrer Lieblingspflegeserie kann sich Ihre Mama ja beim nächsten Großeinkauf wieder selbst kaufen. Wir sprechen von duftendem Luxus, wie zum Beispiel dem entspannenden Badeöl von This Works. Das Deep Sleep Bath Oil enthält ätherische Öle aus Patschuli, Lavendel, Kamille, Kokosnuss oder Kampferbaum und überzeugt nicht nur durch seinen wohligen Duft, sondern auch durch das edle Design des Flakons.

Mit lieben Worten

Sie wollen sich bei Ihrem Muttertagsgeschenk eher an die alte Karten-Tradition anlehnen? Dann verschenken Sie doch einfach Worte, die auf kleinen Täschchen oder an Ketten prangen. Den Ketten-Klassiker der Namenskette entdeckten wir nämlich auch mit einem liebevollen „Mummy“-Schriftzug. Wohingegen die knallig farbigen Leder-Clutches von Anya Hindmarch mit den Schriftzügen „Thank you“ oder „I love you“ versehen sind.
Oder Sie schwelgen gleich ganz in Kindheitserinnerungen und werfen einen Blick in die Book-Clutch-Kollektion von Olympia Le-Tan. Vielleicht wurde ja auch das Buch, aus dem Ihnen Ihre Mama früher am Bett vorgelesen hat, zur Clutch verarbeitet.

Sie brauchen noch mehr Inspiration? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie, in der wir die schönsten Geschenke zum Muttertag für Sie zusammengestellt haben.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel