Make-up

New York Fashion Week: So schminken Sie die trendigen Make-up Looks

am 09.02.2014 um 18:21 Uhr

Bereits seit drei Tagen laufen sich die Models auf der Fashion Week im Big Apple die Füße wund. Sie nennen sich Candice Swanepoel und tragen die Kreationen von Desigual und Co. Doch wer oder was sind eigentlich Radiant Orchid und Natural Nude? Wir enthüllen die Trendfarben und Make-up Looks der Mercedes-Benz Fashion Week New York und haben die Top 3 Beauty-Styles hier und in unserer Fotoshow für Sie parat und verraten Ihnen, wie Sie die Runway Looks schon jetzt tragen können.

Von kräftigem Lila auf leuchtend grünen Augen und Goldstaub im inneren Augenwinkel lautet das Beauty-Motto der New Yorker Modewoche “all eyes on me” und lässt knalligen Lippenstift und buschige Augenbrauen für den kommenden Herbst/Winter 2014 in den Schatten treten.

Natural Nude

Der Nude-Trend gehört mittlerweile genauso zum guten Repertoire eines Make-up Artists wie verruchte Smokey Eyes. Beim Nude Look verbirgt sich die Kunst allerdings darin, geschminkt ungeschminkt auszusehen. Lacoste, Marissa Webb und Jason Wu setzen für die kommende Saison auf einen auffallend natürlichen Beauty-Style. Vor allem ersteres Label ist bekannt für sportliche und unkomplizierte Kreationen, die keinen aufdringlichen Make-up Trend vertragen. Das A und O eines ungeschminkten-geschminkten Looks ist die richtige Basis. Selbst ein makelloser Teint weist ab und an kleine Rötungen oder Äderchen auf, die sich geschickt mit der Redness Solutions Daily Protective Base von Clinique ausgleichen lassen. Bei der Wahl der Foundation ist HD Make-up der neueste Schrei unter Visagisten, da es aufgrund einer speziellen Formel optisch Mimikfältchen und Poren „verschwinden“ lässt. Um ihrem Gesicht dennoch etwas Ausdruck zu verleihen, ist es ratsam, auf die richtige Form Ihrer Augenbrauen zu achten. Kämmen Sie diese beispielsweise mit einem Augenbrauen-Gel von Eyeko in Form und tuschen Sie lediglich die Spitzen Ihrer Wimpern mit dem Diorshow Iconic Overcurl von Dior in der Farbe „Catwalk Brown“.

Radiant Orchid

Radiant was? Falls Sie noch nicht davon gehört haben sollten: Das Pantone Color Institute Ende des letzten Jahres „Radiant Orchid“ zur Trendfarbe 2014 gekürt. Selbstverständlich springen auch die Make-up-Künstler auf den Zug in kräftigem Lila auf und legten diesen auf die Lider der Models der Nicole Miller-Modenschau im New Yorker Lincoln Center. „Smokey mal anders“ und zwar mit zwei unterschiedlichen Violetttönen, die zu einem mystischen und düsteren Augen-Make-up verschmelzen. Dafür setzen Sie die Nuance „Purple Pumps“ aus der All About Shadow Single Lidschatten-Serie von Clinique auf das bewegliche Lid und legen den Farbton „Deep Purple“ von NYX in die Lidfalte. Nehmen Sie für ein optimales Ergebnis einen Lidschattenpinsel zur Hand oder verwenden Sie Ihren kleinen Finger zum verwischen der Übergänge, bevor Sie Ihr gesamtes Auge mit einem dunklen Kajal, wie dem Crayon Khôl von Clarins kräftig umranden. Dafür eignet sich sowohl der Farbton „Intense Black“ oder „Dark Violet“. Das perfekte Finish bilden hier tiefschwarze Wimpern, die Sie zum Beispiel mit dem „N° 01 Fly in Black“ von Givenchy tuschen können.

Indian Summer

Wenn der Sommer langsam in den Herbst übergeht und die ersten Blätter sich verfärben, dann sprechen viele Amerikaner – und nicht nur Carrie Bradshaw – vom Indian Summer. Warmes Gold, wie die Sonne, die an einem lauen Herbsttag durch die Blätter scheint, sah man während der New York Fashion Week auch auf den Lidern der Models auf dem Laufsteg von Desigual. Die 25 Designer des spanischen Labels einigten sich auf einen warmen Make-up Look in Bronze-, Braun- und Goldtönen bis hin zum oberen Lid. Diese Farbtöne stehen nicht nur Frauen mit braunen Augen, auch blaue Augen werden mit diesen Nuancen zu leuchtenden Hinguckern. Bobbi Brown bietet für dieses Make-up das Brightening Finishing Powder, ein Bronzer, den Sie auch gerne auf dem Lid verwenden dürfen. Wer es gerne etwas dunkler mag, der darf hier auch gerne zu dem Bronze Trio Petite Baked Eye Colour Bonbons von Laura Mercier greifen oder seine Augen lediglich mit dem Design Eye Pencil von Collistar in der Farbe „Bronze“ umranden.

Für besonders Mutige hält MAC einen auffälligen Lippenstift in „Bronze Shimmer“ bereit, mit welchem Sie die hochkarätige Blattgold-Optik auf dem Catwalk von Modemacher Son Jung Wan nachahmen können. Mit diesen Looks gewinnen Sie garantiert die Beauty-Gold-Medaille.

Sie haben noch keinen Make-up Look der New York Fashion Week für sich entdecken können? Dann klicken Sie sich durch unsere große Fotoshow mit weiteren Styles und finden Sie den Beauty-Trend, der zu Ihnen passt.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel