Fashion-News

Fashion-News: Olivia Palermo designt Schuh-Kollektion für Aquazzura

am 24.07.2014 um 14:53 Uhr

Bei It-Girl Olivia Palermo läuft es derzeit richtig rund: Regelmäßig sitzt sie auf persönliche Einladung der Top-Designer in den Front-Rows der luxuriösesten Runway-Shows auf den internationalen Fashion-Weeks, hat gerade erst ihren Langzeit-Freund, das deutsche Model Johannes Huebl, geheiratet und bringt jetzt noch eine eigene Schuh-Kollektion auf den Markt. Wie die aussehen soll und alle weiteren Fakten rund um die jetzt schon heiß begehrten Modelle, sehen Sie hier und in unserer Fotoshow.

Einmal in den Schuhen von Socialite Olivia Palermo stecken: Das geht jetzt dank dem neuesten Coup, den die amerikanische Fashionista gelandet hat: Mit dem italienischen Schuh-Label Aquazzura bringt sie jetzt eine exklusive Capsule-Kollektion auf den Markt.

Die Kollaboration mit Aquazzura

Dass die 28-Jährige gerade mit dem Luxus-Label aus Florenz kollaboriert, kommt nicht von Ungefähr: Seit Jahren ist sie begeisterter Fan von der Marke und trägt Aquazzura-Schuhe ständig auf roten Teppichen und Veranstaltungen zur Schau. Damit sei sie schon zur indirekten Markenbotschafterin avanciert, wie Gründer und Kreativdirektor des Labels, Edgardo Osorio, gegenüber Women’s Wear Daily erklärt. Daher ist es nur eine Frage der Zeit gewesen, bis Osorio und Palermo, die privat auch gute Freunde sind, eine Zusammenarbeit ins Leben rufen. Nun hat die Idee Früchte getragen und nennt sich „Aquazzura x Olivia Palermo“: Eine Capsule-Kollektion, bestehend aus sechs Paar Schuhen, die die beiden gemeinsam entworfen haben. Für jeden Geschmack soll etwas dabei sein: So beispielsweise High-Heels, Overknee-Stiefel, Ankle-Boots, Sandaletten und Gladiator-Sandalen, die alle im typischen Aquazzura-Stil, aber mit Palermos individueller, ästhetischer Note versehen sein sollen.

Auf einigen vorab veröffentlichten Skizzen kann man bereits einen ersten Blick auf die spannenden Designs von Olivia Palermo für Aquazzura erhaschen. Wie die Modelle dann in Realität aussehen, das kann ab September bestaunt werden, denn dann erscheint die exklusive Kollektion und ist in gerade mal zwölf ausgewählten Shops auf der ganzen Welt erhältlich. Darunter bei Saks Fifth Avenue in den USA, Aprospos in Deutschland und auf der Seite net-a-porter.com als einzigem Onlineshop. Preislich werden sich die Modelle zwischen umgerechnet etwa 445 bis 1200 Euro bewegen.

Sehen Sie in unserer Fotoshow noch einmal die Fakten zur Kollaboration von Olivia Palermo mit Aquazzura .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel