She’s got the Look! Fünf unschlagbare Looks für die kommenden Outdoor-Partys!

am 05.08.2013 um 10:55 Uhr

Die Temperaturen steigen immer weiter, die Sonne scheint und nicht eine Wolke ist am Himmel zu sehen – die perfekten Voraussetzungen für eine sommerliche Outdoor-Party. Somit ist es nicht verwunderlich, dass Ihr Terminkalender vollgepackt ist mit Einladungen zu Garten-Partys, Beach-Bashes und weiteren diversen Feierlichkeiten unter der Sonne. Doch was ziehen Sie bloß an? Sand, Rasen, Sommerwind und unberechenbare Temperaturschwankungen machen die Wahl des richtigen Party-Outfits nicht einfach. Wir haben für Sie fünf atemberaubende Looks für sorgloses Feiern im Freien.

So experimentierfreudig Sie auch sind, bei Outdoor-Partys ist es wichtig, dass Ihr Look nicht nur gut aussieht, sondern auch dem Anlass entsprechend praktisch ist – so grazil Sie auch normalerweise in High Heels spazieren, sobald Sand unter Ihren Füßen ist, sieht der Gang schnell nicht mehr so galant aus.

Die Pool-Party: Abkühlung gefällig?

Pool-Partys sind unter den Outdoor-Feierlichkeiten sehr beliebt, weil stets für Ganzkörper-Abkühlung gesorgt wird. Jedoch kann es für uns Frauen schnell zum Alptraum werden – stimmt die Bikini-Figur noch, wie sieht es mit der Bikini-Zone aus, was mache ich mit meinen Haaren und Make-up? Ein Teufelskreis! Keine Panik, wir gehen mit Ihnen die Liste sorgfältig durch: Bikini-Zone – Check! Ein stylischer Zweiteiler mit tropischem Print – Check! Wasserfestes Augen-Make-up und eine verspielte Flechtfrisur, die alles im Saum hält– Check! Das schönste und praktischste Kleidungsstück für diese Gelegenheit, der Playsuit – Check! Jetzt zu den Schuhen. Flache Sandalen sind zwar die sichere Wahl, doch wenn Sie Ihre Beine optisch verlängern wollen, raten wir Ihnen zu legeren Wedge-Sandalen.

Ab ins Beet: Die Garten-Fete

Garten-Partys sind wohl die angenehmsten und geläufigsten unter den Outdoor-Festivitäten. Meistens sitzt man gemeinsam auf einer Terrasse und selbst der Rasen ist für High Heels kein allzu großes Hindernis. Wir empfehlen hier ein elegantes, klassisches Outfit aus einem Rock- und Blusen-Essemble. Dazu eignen sich perfekt Peeptoe-Sandalen, die die Farben Ihres Outfits aufgreifen und auffällige Ohrringe in ähnlichen Farben. Diese Outfit-Wahl eignet sich sehr gut, weil es eine elegante Variante ist, die nicht zu viel Haut zeigt und dennoch luftig ist.

Boat-Bash: Welcome to St. Tropez

Eine Party auf einem Schiff zu feiern, ist zwar etwas dekadent, aber macht einfach unglaublich viel Spaß! Eine leichte Meeresbrise weht Ihnen durchs Haar, Sie können die Musik laut aufdrehen und mitten im Nirgendwo die Puppen tanzen lassen. Viele passen daher Ihre Looks dem Maritime-Mood an und greifen gerne zu Weiß und Navyblau. In diesem Fall ist ein puristisches, weißes Kleid allemal die richtige Wahl, nur von bodenlangen Modellen bitte die Finger lassen. Diese wirken zum einen zu overdressed und zum anderen können sie zu verhängnisvollen Stolperfallen werden und wir wollen ja nicht, dass Sie vom Boot fliegen und die Party frühzeitig verlassen. Dazu kombinieren Sie zierliche Sandaletten und eine auffällige Statement-Kette.

Party on the Beach

Strand = Sand, so viel ist bei Beach-Partys sicher. So nah man sich so einem echten Strand auch fühlen mag, so richtig angenehm ist Sand in den Schuhen leider nie. Tipp Nummer eins daher: flache Sandalen. Diese haben wenige Reibungsstellen auf der Haut und lassen sich ganz einfach zwischendurch ausziehen, um auch barfuß auf dem sandigem Untergrund sorglos zu tänzeln. Auf hohe Schuhe bitte unbedingt verzichten, selbst Wedges sind hier leider fehl am Platz. Der Rest des Beach-Looks sollte lässig elegant sein. Eine leichte Seineshorts und ein schlichtes, weißes T-Shirt sind die perfekte Kombination. Falls die Temperatur sinkt, sollten Sie einen schmeichelnden Blazer in einer knalligen Farbe dabei haben.

After-Work: Elegantes für Betriebsfeiern

Team-Events bieten eine gute Gelegenheit, um Ihre Kollegen etwas näher kennenzulernen und um das Eis zu brechen, schließlich verbringen Sie mit diesen Menschen die meiste Zeit Ihres Lebens. Jedoch gibt es hier modetechnisch einiges zu beachten. So warm es auch sein mag und Sie gerne einfach nur ein knappes Minikleid anziehen wollen, lassen Sie es lieber bleiben. Greifen Sie stattdessen zu einem Look, der nicht zu viel Haut zeigt und dennoch luftig ist, wie zum Beispiel ein Jumpsuit mit schönem Rückenausschnitt in Schwarz. Dieser ist adrett und durch einen locker sitzenden Schnitt auch nicht zu warm. Hier gerne filigrane Sandaletten tragen und Ihr Outfit mit auffälligem Gold-Schmuck abrunden, voilà!

In unserer Fotoshow finden Sie Inspiration und anregende Produkte für unschlagbare Looks für die Outdoor-Party-Saison .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel