Parfum

Frühlingshafte Duftwelten: Die 10 schönsten Parfums für das Frühjahr 2015

am 26.03.2015 um 10:37 Uhr

„Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte; süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land“: Das berühmte Gedicht von Eduard Mörike kündigt ihn schon an, den Frühling! Die ersten Sonnenstrahlen vertreiben den letzten Winterfrost, der Frühjahrsputz im Kosmetikschränkchen war ein voller Erfolg und die Farbnuancen der Beautywelt werden bunter und softer. Höchste Zeit also auch für die renommierten Parfumhäuser, ihre exquisiten Düfte für die kommende Frühjahrs/Sommer-Saison zu lancieren. Welche neuen Duftkreationen auch bei Ihnen bald die Frühlingsgefühle auslösen könnten und warum die kommende Saison besonders ‚rosig‘ wird, erfahren Sie hier und in unserer Bildergalerie .

Fort mit all den schweren Düften des Winters: Endlich erblüht die Natur und mit ihr auch unser Wunsch nach einer neuen Frische und Leichtigkeit. Kein Wunder also, dass die Duftnoten der erwachenden Fauna stets Eingang in die Herznoten vieler neuer Frühlingskreationen finden.

Blumiges Frühjahr

Fruchtig frisch mit Birne, Quitte und Passionsfrucht, frühlingshaft zart mit Flieder, Amaryllis und Maiglöckchen, blumig stark mit Rose, Freesie und Yasmin: Die neuen Duftkollektionen von Yves Saint Laurent, Bvlgari, Issey Miyake, Marc Jacobs und Co. sind diese Saison floral und fruchtig zugleich und eröffnen die sonnige Zeit mit einem erfrischenden Duft-Cocktail.

Im Fokus steht aber nach langer Zeit wieder eine ganz besondere Blüte – die Königin der Blumen.

Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit: Die Rose

Oh, sie kann so vielfältig sein: Blumig, frisch, leicht, süß und sinnlich, die Rose ist nicht nur die Königin der Blumen, sie ist eine wahre Allrounderin, die sich in zahlreichen Frühjahrslancierungen in den Fokus spielt:

Wie schon in den Vorjahren präsentiert Yves Saint Laurent auch diesen Frühling wieder eine limitierte Edition des berühmten „Paris Premieres Roses“ und widmet der Königin der Blumen erneut einen duftenden Tribut. Sowohl Verpackung als auch Flakon der Neuauflage wurden vom berühmten, japanischen Künstler Houx Que entworfen und gehen mit dem frisch-sinnlichen Duft Hand in Hand. Die vielfältige Komposition wird von Akkorden wilder Rose, Veilchenblatt und Neroli eröffnet, es folgt ein Bouquet aus Damaszener Rose, Pfingstrose und Maiglöckchen in der Herznote, gebettet auf einer Basis aus Moschus und Sandelholz.

Auch Davidoff verschreibt sich in diesem Frühjahr ganz der Rose. Die Special Edition „Cool Water Sea Rose“ verbindet den spritzigen Duft des Ozeans mit einer blumigen Sommerbrise. Fruchtige Aromen der Nashi-Birne führen in ein Herz aus Rose, abgerundet von einer weichen, seidigen Cashmeran-Basis.

Das neue „Jimmy Choo Blossom“ von Jimmy Choo inszeniert die Königin der Blumen wiederum in einem ganz anderen Licht: Die Kopfnote aus Zitrus, roten Beeren und Himbeere passt gut zur Herznote aus Rose und gibt einem sinnlichen, frischen Aroma viel Raum zum Entfalten.

Süße Früchtchen

Was passt besonders schön zu einem blumigen Bouquet? Ganz genau, die Frische von süßen Früchtchen! Neben Rose, Veilchen und Co., finden sich vor allem fruchtige Akteure in den neuen Frühjahrs- und Sommerdüften zusammen:

„L`Eau d`Issey Summer“ von Issey Miyake ist dabei ein besonders blumig-fruchtiger Mix: Die Kopfnoten sind aus Grapefruit und Litschi; die Herznote wird dominiert von Passionsfrucht, Guave und Pitahaya, während die Basisnote aus Vanille eine Sanftheit in die Komposition integriert.

Auch „Aqva Divina“ von Bvlgari ist blumig, fruchtig, aber auch aquatisch: Das Parfum entfaltet die Frische gesalzener Bergamotte und roséfarbenem Ingwer und kombiniert dies mit blumiger Magnolie, sonnengereifter Quitte, Amber und Bienenwachs.

Eine Melange aus blumigen Noten und verspielter Frische: Marc Jacobs eröffnet seine limitierte Frühjahrsedition „Daisy Sorbet“ mit einem Mix aus Birne und Passionsfrucht, in der Herznote dominiert frischer Jasmin die florale Note des Maiglöckchens – ein Duft perfekt für das erste Eis des Jahres.

Lust auf noch mehr duftige Frühlingsgefühle? Dann entdecken Sie hier in unserer Bildergalerie die 10 schönsten Parfums für die Frühjahrssaison 2015 .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel