Best dressed

Best dressed: Penelope Cruz im Herbst-Fieber

am 07.09.2015 um 16:12 Uhr

Auch wenn viele es noch nicht wahr haben wollen, aber der Herbst steht tatsächlich vor der Tür. Der Wind wird frischer, die Tage werden kürzer und die Lust auf zarte Sommerkleider vergeht einem beim morgendlichen Blick aufs Thermometer. Eine stylische und wärmende Alternative muss also her. So erging es wohl nun auch Peneleope Cruz. Die Schauspielerin zeigte nämlich bei einem Besuch in London, wie schön – und schön einfach – ein Herbst-Styling sein kann. Erfahren Sie hier und in der Fotoshow , warum sie es gerade mit diesem Look zum desired.de Best dressed geschafft hat.

Sehen Sie es doch einmal positiv: Der Herbst bringt nicht nur frische Temperaturen mit sich, sondern auch einen frischen Wind in die Garderobe. Manchmal sind es allerdings auch die einfachsten Basics, die einen Look schon zum Hingucker machen können, wie Penelope Cruz Ihnen hier beweist.

Das Outfit

Während Penelope Cruz noch ganz ladylike in einem schwarzen Etuikleid mit Bardot-Ausschnitt das Hauptquartier von Dessous-Profi Agent Provocateur in London betrat, verließ die gebürtige Spanierin das Gebäude wenig später äußerst casual mit einer Prise verführerischer Eleganz. Zur dunkelblauen Jeans kombinierte die 41-Jährige nämlich einen braunen weiten Pullover, einen passenden braunen Hut sowie schwarze Sandaletten mit goldenen Riemchen und Stiletto-Absatz. Jeans, Pullover und Hut klingt erst einmal nicht spektakulär? Finden wir schon, vor allem weil dieser herbstlich einfache Basic-Look durch die Heels einen eleganten und aufregenden Touch erhält. Es müssen ja auch nicht gleich die Sandaletten sein – auch Pumps oder Wedges können im Herbst noch problemlos getragen werden und ein Outfit aus Jeans und Pullover zum Hingucker machen. Nehmen Sie sich also unbedingt ein Beispiel an Penelope Cruz und lassen Sie die gefütterten Boots noch ein bisschen im Schuhschrank.

Best dressed, weil: Penelope Cruz nicht nur beweist, dass ihr das Off-duty-Styling ebenso spielend gelingt wie der perfekte Red-Carpet-Look, sondern sie mit ihrem Outfit außerdem die Vorfreude auf einen kuschelig stylischen Herbst steigert.

Der Beauty-Look

Während sie mit rotem Nagellack auf Finger- und Zehnägeln für einen verführerischen Hingucker sorgt, hält Penelope Cruz sich beim Make-up dezent zurück. Ihr natürlich gebräuntes Gesicht scheint nur leicht grundiert, die Augen sind hingegen mit zarten Brauntönen betont und die Lippen in einen dunkeln Roséton gehüllt. Die langen braunen Haare sind dagegen nur in leichte Wellen gelegt und fallen locker über die Schulten.

In unserer Fotoshow können Sie den Herbst-Look von Penelope Cruz ganz genau unter die Lupe nehmen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie diesen ganz einfach interpretieren können.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel