Style-Check

“Sexiest Woman Alive”: Penélope Cruz im Style-Check

am 14.10.2014 um 10:49 Uhr

Wir haben eine Neue, eine neue “Sexiest Woman Alive”, zumindest laut des Männermagazins Esquire. Die Frau dieser Welt mit dem meisten Sexappeal trägt in diesem Jahr den Namen Penélope Cruz. Auch, wenn sie selbst wahrscheinlich nicht allzu viel auf diesen Titel gibt, sind wir der Meinung, dass dies eine ausgesprochen nachvollziehbare Wahl ist. Denn es gibt nicht viele Frauen, die so viel Sexappeal, Stilsicherheit, Eleganz und Sympathie ausstrahlen, wie Penélope Cruz und es gibt auch nicht viele Frauen, die Smokey Eyes besser tragen als sie. Wir haben uns den jüngst an die spanische Schauspielerin vergebenen Titel zum Anlass genommen, Penélope Cruz unserem Style-Check zu unterziehen und zeigen Ihnen hier und in unserer Fotoshow, was ihren rassigen Look ausmacht.

Solange wir uns zurück erinnern können, war Penélope Cruz immer eine wahre Augenweide. Ihre langen, dunklen Haare, ihre exotischen Gesichtszüge und ihr Wahnsinns-Body lassen die spanische Schauspielerin einfach in allem gut aussehen. Trotzdem beweist Penélope Cruz privat wie auch auf dem roten Teppich, dass sie Ahnung von Mode und Stil hat.

Wow-Red-Carpet

Seitdem Penélope Cruz sich unter die Schauspieler gemischt hat, hat sie sich nicht nur zu einer der begehrtesten Hollywood-Größen, sondern auch zu einer der auffällig gutaussehenden Damen auf dem roten Teppich entwickelt. Ihre Wallemähne, ihre sinnlichen Lippen und ihr sexy Körper sind es, die die meist stilvolle Kleiderwahl von Penélope Cruz auf dem roten Teppich nur noch zusätzlich unterstreichen.

Penélope Cruz hat den Dreh des richtig dosierten Sexappeals raus, sie weiß, wie eine vierzigjährige Lady ihre Vorzüge zu betonen hat, ohne dabei zu freizügig zu wirken. Sie mag es sexy, alles andere wäre allerdings auch Vergeudung, ihre Roben sind jedoch immer sehr elegant, oft weit ausgestellt und betonen ihren Musterkörper. Sinnliche Farben wie Schwarz und Rot trägt die Schauspielerin ebenso gern wie leuchtende Töne, die ihrem makellosen, südlichen Teint schmeicheln.

Das ecrufarbene Schleppenkleid von Pierre Balmain, welches Penélope Cruz bei den Oscars 2009 trug, ließ sie beim Entgegennehmen ihres Oscars als beste Nebendarstellerin wie eine Märchenprinzessin aussehen. Das Vintage-Couture-Kleid wirkte zwar beinahe wie ein Hochzeitskleid, brachte die Vorzüge der rassigen Spanierin mit glamourösem Retro-Chic allerdings besonders stilvoll zur Geltung. Auch 2007 zog Penélope Cruz bei den Oscars alle Blick auf sich. Obwohl sie damals keinen Goldjungen mit nach Hause nehmen konnte, gehörte Penélope Cruz in dem pfirsichfarbenen Kleid von Atelier Versage mit Feder-Schleppe zu den Damen des Abends. In diesem Jahr konnte die Schönheit bei der Vanity-Fair-Oscar-Party in einem wunderschönen, schwarzen Abendkleid von – aufgepasst – H&M glänzen. Dieses Kleid mit tiefem V-Ausschnitt und verspielten Rüschen wurde für sie personalisiert und aus nachhaltigen Materialien hergestellt.

Private Denim-Liebe

Abseits des roten Teppichs zeigt Penélope Cruz, wie stark sie sich zum Casual-Chic hingezogen fühlt. Wahrscheinlich besteht ihr privater Kleiderschrank aus einem großzügigen Repertoire an verschiedensten Jeans, vorzugsweise mit Schlag. Obwohl es wohl kaum eine Hose gibt, die nicht offenlegt, dass Penélope Cruz einen beneidenswerten Körper hat, kommt dieser Cut ihrer Figur und ihren langen Beinen besonders zu Gute. Zu ihren Jeans kombiniert die Schauspielerin dann meist elegante Blusen, Blazer, Mäntel und Pumps – Casual-Chic, wie er im Buche steht eben. Viel Tamtam und Auffälligkeit sucht man bei Penélope Cruz und ihrem privaten Stil vergebens, vielmehr legt sie Wert auf die Kombination von bequemen und eleganten Pieces. Wenn es so richtig leger wird, dann trägt Penélope Cruz auch gern Sneaker, Converse vor allem.

Der unverkennbare Beauty-Look

Wie bereits angedeutet, sind wir der Meinung, dass es höchstwahrscheinlich nicht viele Frauen gibt, die Smokey Eyes noch besser tragen können als Penélope Cruz. Ihre dunklen Augen setzt die rassige Schönheit bei fast jeder Gelegenheit mit einem dunklen Lidstrich in Szene. Während sich ihr Augen-Make-up früher auf diesen signifikanten Look reduzierte, wählt sie heute zu ihren dunklen Augen und dem Lidstrich häufig einen nudefarbenen oder in Gold schimmernden Lidschatten. Die Lippen bleiben dazu ganz natürlich gehalten, Farbe braucht dieser sinnliche Kussmund auch wirklich nicht. Dazu kommen dann noch ihre beneidenswerten, langen Haare, die beinahe an ein 60er-Jahre-Model erinnern und ihr reiner, von der Sonne geküsster und ebenmäßiger Teint.

Sehen Sie sich den Beauty-Look sowie die schönsten und markantesten Outfit s von der „Sexiest Woman alive“, Penélope Cruz, in unserer Bildergalerie an.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel