People Awards

People Magazine Awards 2014: Dekolleté vs. Beinkleid

am 19.12.2014 um 13:14 Uhr

Klassische Beinkleider treffen auf atemberaubende Dekolletés – so in etwa lässt sich der Abend der People-Awards Outfit-technisch kurz zusammenfassen. Jennifer Lopez vereinte sogar beide Attribute in ihrem Outfit und raubte damit mal wieder der versammelten Presse und den Gästen den Atem. Welche Looks uns an diesem Abend noch überzeugten, das erfahren Sie hier und in der Fotoshow.

Es kann einfach nicht genug Award-Verleihungen geben. Schließlich sind sie der Garant für atemberaubende Red-Carpet-Looks. Erstmalig hat am 18. Dezember 2014 nun auch das beliebte People-Magazin in Los Angeles zum rauschenden Fest geladen und den neu geborenen People-Award an bedeutende Persönlichkeiten der popkulturellen Unterhaltungsbranche verliehen.

Die Anzug-Riege

Cocktailkleider und Abendroben bekommen in den letzten Monaten vermehrt Konkurrenz vom klassischen Beinkleid in Form von Hosenanzügen oder Jumpsuits. Neben Jennifer Lopez, die in ihrem goldenen Glitzer-Jumpsuit mit Wahnsinnsdekolleté von Naeem Khan für Blitzlichtgewitter sorgte, zeigten auch „Modern Family“-Star Ariel Winter, Nicole Richie oder „Devious Maids“-Schönheit Roselyn Sanchez, dass sich der Griff zum Hosenanzug wirklich lohnen kann. Ariel Winter setzte dabei auf einen schwarzen, eng geschnittenen Jumpsuit von NBD mit weiß abgesetztem V-Ausschnitt. Roselyn Sanchez versprühte hingegen ordentlich Frühlingsgefühle und trug einen hellblauen Hosenanzug mit weiter Marlenehose und langem Smoking-Blazer von Pamella Roland.

Die Dekolletés des Abends

Während Jennifer Lopez mal wieder alles auf eine Karte setzte und ihr Dekolleté mit einem mehr als tiefen Ausschnitt in den Mittelpunkt rückte, schlug Model Kate Upton einen subtileren, aber nicht weniger verführerischen Weg ein: Sie kombinierte einen schwarzen Lederrock mit einem schwarzen Lederhemd und einem breiten schwarzen Gürtel, der ihre Sanduhrfigur wunderbar hervorhob und ihr eigentlich geschlossenes Dekolleté in den Vordergrund rückte. Ähnlich subtil und für ihre Verhältnisse sogar sehr ungewöhnlich verschlossen ging es auch Amber Rose an. Das Kurvenmodel trug ein schwarzes bodenlanges Kleid mit langen Ärmeln und gewährte den Blick auf ihr Dekolleté nur durch einen dezenten Schlüssellochausschnitt.

Entdecken Sie diese und andere Looks der ersten People Magazine Awards aus Los Angeles in unserer Fotoshow.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel