Berlin Press Days: Das sind die It-Pieces für die nächste Saison!

am 18.10.2013 um 11:07 Uhr

In diesen Tagen dreht sich in Berlin wieder alles um das Thema Fashion. Denn vom 17.10. bis 18.10.2013 präsentieren die PR-Agenturen die Kollektionen der Designer für den kommenden Sommer. Wir waren für Sie vor Ort und haben so manch ein Must-have ausfindig machen können. Erfahren Sie jetzt mehr!

Die Berliner Presse Tage sind mindestens genauso spannend wie die halbjährigen Fashion Weeks. Denn schließlich kann man hier die Kollektionen nicht nur in Action auf dem Laufsteg bewundern, sondern in den jeweiligen Agenturen anfassen und mehr über den Hintergrund und die Inspiration der Entwürfe erfahren. Auch wenn das Wetter draußen alles andere als warm ist, so wurden während der Presse-Tage die Designs für den kommenden Sommer gezeigt. Wir sind ganz begeistert und zeigen Ihnen, worauf Sie sich schon jetzt freuen können.

Häberlein & Mauerer

Station Nummer eins unserer Presse-Route war die bekannte Agentur Häberlein & Mauerer, die unter anderem Labels wie Hugo, MCM, Topshop, Michael Kors und Swarovski vertreten. Unsere Highlights im Berliner Showroom waren: ein bunter Rock von Michael Kors, der in den schönsten Aqua-Nuancen und mit fantasievollem Print nach Urlaub am Meer schrie, und eine grafische Muster-Hotpants aus der Topshop-Kollektion.

Fake PR

Weiter ging es in die Münzstraße 15, denn dort sitzt die Agentur Fake PR. Freundlich wurden wir durch die Kollektionen von Marimekko, Barbour, Filippa K, Joseph, Urban Outfitters und vielen weiteren geführt. Hier überzeugten uns vor allem eine feminine Schluppenbluse in zartem Rosa-Gelb-Print, ein kanariengelber Feder-Rock und ein schwarz-weißer Sommer-Mantel – alles vom skandinavischen It-Label By Malene Birger.

Silk Relations

Nur ein paar Straßen entfernt liegt eine der größten Agenturen Berlins: Silk Relations! In einem Berliner Altbau hingen die Sommer-Kollektionen der Labels Augustin Teboul, Kilian Kerner, Levi’s und Co.! Absolute Eyecatcher: eine Bluse von Designer Markus Lupfer, die stark von den 90er Jahren inspiriert und wie ein bekritzeltes Notizheft gestaltet war, sowie eine puderrosa Ledershorts vom Berliner Label Malaikaraiss.

Bold PR

Direkt in Berlin-Mitte beherbergt die Agentur Bold vor allem junge Designer wie beispielsweise Barre Noire oder Patrick Mohr. Eine mutige Leoparden-Muster-Hose in einer starken Farb-Kombi aus Himbeere und Moosgrün von Designer Timm Süßbrich, der hinter dem Label Barre Noire steht, möchte uns einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen – ein echter Blickfang!

Emeza Showroom

Ein großer Favorit während der Presse-Tage war der Showroom des Luxus-Onlineshops emeza.de. Ein cooler Mix aus hochwertigen Trendsetter-Labels und It-Marken wurden auf cleaner Präsentationsfläche gezeigt. Highlights: eine ultra-weiche Lederjacke in Off-White von R13 und ein floraler A-Linien-Rock von Markus Lupfer. Zwei absolute Must-haves für den nächsten Sommer.

Klicken Sie sich durch unsere Fotoshow und entdecken Sie die verschiedenen It-Pieces der Berliner Press Days . Haben Sie bereits Ihren Favoriten gefunden?

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel