Promi-Kinder

Achtung liebe Promi-Eltern, hier kommt euer Nachwuchs!

am 24.02.2016 um 15:36 Uhr

Sie haben die Berühmtheit wohl in die Liege gelegt bekommen – die Sprösslinge der Reichen und Schönen, der Stars und Sternchen. Während ihre Eltern bereits fest im Business sind, eifern ihre Kinder ihnen fleißig nach und sehnen sich auch nach dem Rampenlicht und Blitzlichtgewitter. Wobei letzteres ja eigentlich schon automatisch kommt, wenn die Mama Angelina Jolie und der Papa Brad Pitt heißt. Welche Kids ihren berühmten Eltern heiß auf den Spuren sind, erfahren Sie hier und in der Bildergalerie .

Das Elternhaus ist manchmal schon die halbe Miete – jedenfalls im Showbusiness. Der Name zählt. Und so können die einen oder anderen Promi-Kids ganz gelassen in ihre Karriere starten. Und trotzdem müssen sie sich vor der ganzen Welt beweisen und zeigen, dass sie mit ihren erfolgreichen Eltern wirklich mithalten können.

Brooklyn Beckham

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Jedenfalls scheint Brooklyn Beckham das Aussehen von seinen Eltern, Victoria und David Beckham, geerbt zu haben. Es war also nur eine Frage der Zeit, dass der Sohnemann früher oder später einen Modelvertrag einheimsen wird. Im letzten Jahr zog der 16-Jährige seinen ersten Kampagnenjob ans Land, stand für das Label Reserved erstmals vor der Kamera. Mittlerweile kennt die ganze Welt sein Gesicht. Doch nun zog es den Nachwuchsstar auch hinter die Kamera. Er ergatterte einen Job als Fotograf und schoss die neue Duftkampagne von der Luxusmarke Burberry. Diesem Promi-Söhnchen stehen wohl alle Türen offen…

Zoe Kravitz

Sie ist wohl der heißeste Nachwuchsstar, den die Promiwelt zu bieten hat: Zoe Kravitz. Die Tochter von Rock-Legende Lenny Kravitz und Schauspielerin Lisa Bonet stand schon etliche Male als Model vor der Kamera, ließ für ein Magazin-Shooting sogar die Hüllen fallen. Jetzt will sie sich auch als Schauspielerin einen Namen machen, spielte u.a. bei “Californication” und “X-Men: Erste Entscheidung” mit. Vor allem mit ihrem ausgefallenen Stil hat Zoe das Zeug zum neuen It-Girl.

North West

Sie ist die Tochter des Power-Paares Kim Kardashian und Kanye West: North West. Obwohl die Kleine gerade mal zwei Jahre alt ist, kennt sie wahrscheinlich schon die ganze Welt. Paparazzi sind dem Kardashian-Mini-me stets auf der Spur und Mama Kim sorgt täglich dafür, dass ihre Erstgeborene auch immer die feinsten Designer-Klamotten trägt. Schon jetzt ist der Wirbel um diesen kleinen Star riesengroß. Da wird bestimmt noch einiges kommen.

Lily-Rose Depp

Diese hübsche Blondine will in die Fußstapfen von ihrer berühmten Mama treten. Lily-Rose Depp, Töchterchen von Johnny Depp und Vanessa Paradis, steht mit ihren 16 Jahren schon mitten im Leben. Sie stand bereits für Chanel vor der Kamera und modelte für verschiedene Magazine. Und nun wagt sie sich auch an Schauspiel-Projekte. Da gibt’s bestimmt ein paar Tipps von Papa Johnny.

Nationale Promi-Kinder

Nicht nur die Hollywood-Kids sind auf der Überholspur – auch die deutschen Promi-Kinder  eifern ihren Eltern nach und treten ins Rampenlicht. Da wären z.B. die Ochsenknecht-Brüder Wilson Gonzalez und Jimi Blue. Erster ist Schauspieler und hat eine eigene Band. Sein kleiner Bruder ist ebenfalls in der Schauspielbranche tätig und hat sein eigenes Mode-Label. Eine echte Augenweide ist Sophia Thomalla, Tochter von Ex-“Tatort”-Kommissarin Simone Thomalla. Die 26-Jährige macht mit ihrer Beziehung zu “Rammstein”-Star Till Lindemann Schlagzeilen und versucht sich als Schauspielerin sowie Moderatorin. Der Mädchenschwarm mit Zottelbart ist Noah Becker, der als DJ und Musiker durchstarten will. Seine Eltern Boris Becker und Barbara Becker sind jetzt schon ganz stolz. Und dann wäre da noch die kleine Emma Schweiger. Sie ist die jüngste im Schweiger-Clan und jetzt schon ganz groß im Business. Mit süßen 13 Jahren spielte sie bereits in Kinofilmen mit und stand als Moderatorin vor der Kamera. Die Tochter von Til Schweiger wird es bestimmt noch weit bringen.

In unserer Bilder-Galerie haben wir für Sie die erfolgreichsten Promi-Kinder noch einmal zusammengefasst.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel