Der neueste Fashion-Fang: Pullover in Fishnet-Optik!

am 06.05.2013 um 14:22 Uhr

Die Temperaturen werden glücklicherweise konstant wärmer, die Winterjacken mit den leichteren Übergangsmodellen ausgetauscht und die Winterklamotten langsam, aber sicher durch die luftigere Sommergarderobe ausgetauscht. Der Pullover aber ist und bleibt ein Grenzgänger: Man kann ihn immer tragen: im Frühling, zur lauen Sommernacht oder im Herbst! Der neueste Look für diesen Sommer lautet: Netz-Optik! Durch die grobmaschige Textur ist der Pullover extra luftig und sieht dabei auch noch ultralässig aus! Wir stellen Ihnen unsere fünf liebsten Modelle vor!

Starlove: Der Lexington Sweater

Ali Larter liebt ihn, Jessica Alba liebt ihn und Anne Hathaway liebt ihn auch: den hellen Lexington-Sweater von Paper Denim & Cloth! Alle drei Schauspielerinnen wurden kürzlich in dem schönen Pullover gesichtet, jede stylte ihn dabei auf ihre eigene Weise. Ali Larter entschied sich für eine sehr edle Variante mit Hemdbluse und Shorts aus Seide, Jessica Alba kombinierte das Netzteil mit Pastelljeans in Mint und Anne griff ganz lässig zum blauen Maxikleid. Den Sweater gibt es im Online-Shop von Paper Denim & Cloth für rund 175 Euro. Wem die stolze Summe aber das Budget sprengt, muss sich keine Sorgen machen: Wir haben fünf mindestens ebenso schöne, kostengünstige Alternativen für Sie herausgesucht!

1. Fishnet Deluxe mit Stefanel

Der Pullover aus Netzoptik von Stefanel gleicht dem Lexington Sweater in Farbe und Schnitt fast aufs Haar, ist also perfekt, um den unbezahlbaren Promi-Look nachzustylen. Das Modehaus ist bekannt für qualitativ hochwertige Strickware zu moderaten Preisen: Der Pulli kostet ca. 130 Euro, ist aus gasierter Baumwolle und eignet sich wunderbar als leichter Sommerpullover zu Jeans-Shorts und Leinenschuhen!

2. Pastellige Netz-Optik von Pepe Jeans

Dieser Pullover in Mintgrün von Pepe Jeans aus grobmaschigen Lochstrickereien ist ebenfalls eine tolle Alternative zu dem teuren Lexington-Sweater! Er sieht mindestens genauso toll aus, lässt sich auch hervorragend kombinieren und kostet ca. 70 Euro! Außerdem kann man mit der absoluten Trendfarbe des Frühjahrs – Mint – absolut nichts falsch machen!

3. Benetton besticht mit Oversize in Salbei-Farbe

Der Lochstrick-Pullover von Benetton ist in einem milden Salbeigrün und eignet sich mit seinem Oversize-Look und Überlänge am besten in Kombination zu Leggings oder hautengen Röhren-Jeans! Mit nur 37 Euro ist er auch wirklich eine äußerst kostengünstige Variante zum Designer-Teil!

4. Burgunder Cropped von Topshop

Topshop setzt wie gewohnt auf modernen Style und präsentiert einen burgunderroten Fishnet-Pullover im Cropped-Look! Super zu High Waisted Jeans und Ballerinas, sorgt auch die Farbe für einen gewissen Sex-Appeal! Den Pullover gibt im Sale des Topshop-Online-Shops für nur 26 Euro!

5. Streifenhörnchen mit Mango

Der grobmaschige Strickpullover aus Baumwolle mit Lurex-Streifen und Rundhalsausschnitt ist eine gelungene Mischung aus mädchenhaftem Chique und coolem Großstadtflair – auf jeden Fall sorgen die Streifen für das gewisse Etwas! Zu kaufen gibt es den Pullover bei Mango für 35 Euro!

Lust bekommen? Dann schauen Sie sich unsere Designer-Alternativen einmal ganz genau in unserer desired.de-Bildershow an!

Kommentare