Royales Styling

Royales Styling in Blau und Türkis: Die Queen inspiriert beim Berlin-Besuch

am 24.06.2015 um 16:42 Uhr

Nicht nur die Queen war bei ihrer Landung in Berlin, anlässlich ihres dreitägigen Staatsbesuches, „very amused“, nein, auch wir hatten großen Grund zur Freude. Denn trotz Ihrer 89 Jahre vermag Queen Elizabeth II. mit ihren farbenfrohen Outfits noch immer zu verzücken und zu inspirieren. Für ihre Ankunft in der deutschen Hauptstadt entschied sich Großbritanniens Königin für eine Kombination aus königlichem Blau und strahlendem Türkis. Das wollen Sie auch, sagen Sie? Dann erfahren Sie hier und in der Fotoshow , was Sie sich vom royalen Styling der Queen abschauen sollten.

Queen Elizabeth II. ist nicht nur bekannt für ihre Liebe zu Hüten, die immer perfekt auf das Outfit abgestimmt sind, sondern eben auch für ihre Vorliebe zu farbenfrohen Ensembles.

Die Styling-Vorlieben der Queen

Königin Elizabeth II. hat mit fast 90 ihren Stil natürlich schon längst gefunden und diesen in den letzten Jahrzehnten so gut wie gar nicht verändert. Während sie in farblicher Hinsicht gerne mal Experimente eingeht und auch vor einem knalligen Pink nicht zurückschreckt, bleiben die Schnitte ihrer Ensembles nahezu gleich: Gerade geschnittene Kleider oder Zweiteiler, immer das Knie bedeckend. Fallen die Temperaturen, wird zum Dress ein passender Mantel kombiniert, der gerne auch mal in einem kontrastierenden Ton daher kommen darf. In puncto Garderobe vertraut die Königin übrigens auf ihren Hofschneider Stewart Parvin.

Abgerundet wird jedes königliche Styling natürlich durch den passenden Hut sowie durch schwarze, flache Schuhe von Anello & Davide. Die besitzt die Königin zwar auch noch in anderen Farben, aber größtenteils fällt die Wahl auf die schwarze Variante. Kostenpunkt: ca. 1400 Euro. Übrigens soll es am britischen Hofe extra Bedienstete, Cinders genannt, geben, die dafür zuständig sind, die neuen Schuhe für die Hoheit einzulaufen.

Königlich inspiriert: Royales Blau und Türkis (und ein bisschen Rosa)

Blau und Türkis – zwei Farben, die hervorragend in unsere Sommer-Garderobe passen. Erinnern sie doch an die unendlichen Weiten des Meeres. Während die Queen diese erfrischende Kombination anhand ihres typischen Mantels und des unverzichtbaren Hutes erreicht, münzen wir die Farbkombination hingegen auf sommerliche Kleider und Anzüge sowie Schuhwerk und Accessoires um. Und auch der Strauß Blumen, den Queen Elizabteh II. bei ihrer Ankunft erhielt, liefert uns in zarten Rosé- und Gelbtönen gehalten, eine weitere Farbinspiration, die wir in unsere königlich inspirierten Looks gerne mit einfließen lassen.

So kombinieren wir ein blaues Spitzenkleid mit blumigen Blockabsatz-Sandalen von Dolce & Gabbana oder einen blauen Jumpsuit mit türkisfarbenen Sandaletten. Das Rosé der Blumen greifen wir durch funkelnde Ohrringe und sommerliche Sandalen auf und kombinieren diese zu einem blauen, bodenlangen Kleid. Sie sehen, es ist ganz einfach, die royale Traumkombination in die eigene Garderobe zu holen. Entscheiden Sie sich lediglich für eine Grundfarbe – unsere Wahl fiel auf Blau – und kombinieren Sie dazu gut dosiert die anderen Farben.

Sie sind gespannt auf unsere royalen Outfits in Blau und Türkis ganz im Stile von Queen Elizabeth II. ? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Fotoshow.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel